Tag-Archiv | Gesichtscreme

DBOB April 2013

Ups, da hab ich wohl ein bisschen verschlafen! Den Blogbeitrag habe ich schon vor langer Zeit ein wenig vorbereitet, aber nicht fertig und online gestellt. Schande über mein Haupt! Daher gibt es erst jetzt den Bericht zu meiner Douglas Box of Beauty von April.

dbob_april_1

dbob_april_2

Just Cavalli „Just“ parfümierte Bodylotion, 30ml

Sehr blumiger Duft, der aber auch angenehm frisch ist. Gefällt mir sehr gut!

dbob_april_3

Flora by Gucci Glorious Mandarin Body Lotion, 50ml

Eine weiter Bodylotion, deren Duft frisch, leicht zitronig und fruchtig ist. Auch hiermit bin ich vollstens zufrieden.

dbob_april_4

Hilfiger Woman Flower, 1,5ml edP mit Blumenbrosche/-haarklammer

Die Parfumprobe habe ich ehrlich gesagt noch nicht getestet, denn Hauptkriterium für meine Wahl war die Blumenbrosche, die dabei war 😉 Diese gefällt mir sehr gut, besonders da man sie entweder als Brosche oder als Haarklammer verwenden kann. Der Duft ist dabei nur Nebensache  😀

dbob_april_5

Dermalogica Ultra Calming Set

Bestehend aus Cleanser, Relief Masque, Mist und Serum. Als Dermalogica Fan fiel die Wahl hierbei wirklich nicht schwer. Und meine Sammlung wächst, und wächst, und wächst…

dbob_april_6

Goodskin Exten-10 Feuchtigkeitspflege 50ml

Das war das Hauptprodukt der DBOB. Wirklich angetan bin ich davon nicht, daher werde ich sie nicht verwenden, sondern einen neuen Besitzer dafür suchen! Witzig war hierbei, dass in der Produktprobenauswahl exakt das selbe Produkt als Probe noch angeboten wurde. Was hat sich Douglas dabei nur gedacht?

Fazit:

Bis auf das Hauptprodukt bin ich ganz glücklich mit meiner Auswahl. Ja, ausnahmsweise habe ich mich mal wieder über meine DBOB gefreut! ABER – und das kann ich euch nur deshalb schreiben, weil ich mit dem Post so spät dran bin – die Auswahl der Produktproben für die Mai-Box fand ich sowas von dermaßen besch…eiden, dass ich kurzerhand das Abo gekündigt habe. War eh schon geplant, dass ich das Abo kündige, sobald die Auswahl mehr als mies ist und der Mai hat sich bestens dafür geeignet. Ich muss gestehen, dass mich das Prozedere einfach geärgert hat: immer konnte zur gleichen Zeit die Box zusammengestellt werden (was in etwa um 3 Uhr nachts war), sodass ich zwischen 5 und 6 Uhr somit bereits Einschränkungen bei der Auswahl hatte. Und da ich um 5 Uhr aufstehen muss, sehe ich auch nicht ein, mir den Wecker für 3 Uhr zu stellen. Nee, das geht einfach nicht! Aber die Proben, die dann ausverkauft sind, kann man später bei Ebay ersteigern, da die Leute nicht nur ein Abo, sonder 4 oder 5 haben, um die Sachen zu verkaufen.

Wäre die Freischaltung stets zu unterschiedlichen Zeiten und die Auswahl an Produkten etwas besser auf die unterschiedlichen Kategorien verteilt, so wäre ich gerne noch etwas länger Abonnentin geblieben, aber das macht einfach keinen Spaß mehr!

 

Wie steht ihr dazu? Gefällt euch noch das Konzept der DBOB?

Liebe Grüße

Cosmantha

Advertisements

Pinkbox Mai 2013

Auch wenn ihr sie schon oft genug auf anderen Blogs gesehen habt, hier gibt’s noch den Inhalt meiner Box inklusive meiner Meinung:

pinkbox_mai pinkbox_mai_2

Flora Mare Tages- und Nachtcreme *5, Originalgröße, 18,50€ / 50ml

Das Herzstück von Flora Mare! Diese Creme enthält eine luxuriöse Kombination aus vier hochwirksamen maritimen Pflanzenwirkstoffen aus der Bretagne und einem innovativen Platin-Peptid-komplex. Sechs hochwertige pflanzliche Lipide (Argan-, Aprikosenkern-, Aster Maritima, Avocado-, Mandel- und Olivenöl) pflegen die Haut spürbar sanft und erhalten sie geschmeidig.

Puh, was soll ich dazu sagen? Begeistert bin ich von dem Produkt nicht, da ich generell Cremes bevorzuge, die auf meine Haut zugeschnitten sind. Ständig wechseln möchte ich bei der Gesichtspflege auch nicht, daher werde ich diese Creme nicht benutzen. Schade, denn genau dieses Produkt ist das teuerste in der Box. Besser wäre wohl eine Probegröße gewesen.

pinkbox_mai_3

Styx Naturcosmetic – Chin Min Sport Spray, Sondergröße, 3,90€ / 30ml

Chin Min steigert die Leistung. Ein abgestimmtes Sortiment versorgt Körper und Muskeln mit Energie und Nährstoffen. Mit Chin Min ist die Muskulatur optimal auf Leistung eingestellt. Chin Min Sport Spray erfrischt während des Sports die Muskulatur und aktiviert das Muskelgewebe. Die Durchblutung wird angeregt. Chin Min Sport Spray steigert die Leistungsfähigkeit.

Noch ein Produkt, das mich geradezu sprachlos macht. Was soll das denn? Es riecht wie ein Pfefferminzbonbon und so möchte ich ehrlich gesagt nicht unbedingt riechen. Hat für mich persönlich auch nichts mit Beauty oder Kosmetik zu tun. Für mich absolut nutzlos, mal sehen, wie ich das los bekomme!

pinkbox_mai_4

Dove Intensiv Reparatur 1 Minute Kur-Spülung, Sondergröße, 50ml, 3,99€ / 180ml

Die intensiv Reparatur 1 Minute Kur-Spülung ist eine intensiv pflegende Spülung mit Kur-Effekt für tiefenwirksame Reparatur und deutlich weniger Spliss. Für strapaziertes, brüchiges Haar.

Das ist schon eher nach meinem Geschmack! Gewünscht hätte ich mir dennoch das Fullsize Produkt davon, das preislich wohl durchaus im Rahmen der Pinkbox wäre. Man kann ja nicht alles haben, aber wenigstens wird es bei mir Gebrauch finden!

pinkbox_mai_5

Lacoste – Pour Femme edP, Sondergröße 2ml, 42,00€ / 30ml

Testen Sie den beliebten Duftklassiker Lacoste Pour Femme. Der Damenduft bezaubert mit Authentizität, natürlichem Charme und Spontanität und ist ein Sinnbild zeitloser Eleganz.

Eine Duftprobe ist okay, nur empfand ich sie als sehr penetrant, da die gesamte Box danach roch. Jetzt, einige Tage später, ist der Geruch aber kaum noch wahrzunehmen. Das was man riechen konnte, war ganz gut, aber getestet habe ich es noch nicht.

pinkbox_mai_6

Sexy Skin – Duschgenuss Happiness, Originalgröße, 3,45 €/ 30ml

Lust, die ganze Welt zu umarmen? Tauchen Sie ein in eine Pflege-Welt, die beschwingt und einfach gute Laune macht! Freuen Sie sich auf eine sinnliche Cremedusche, die mit den natürlichen Schönheitsmineralien aus dem Toten Meer und duftenden Essenzen aus erlesenem Mandarinenöl Ihren Körper mit streichelzarter Glätte umhüllt.

Mal wieder ein Duschgel und wieder von einer Marke, die mir bis dato unbekannt war. Beim Probeschnuppern gefiel mir der Duft ganz gut, mal sehen, wie sich der Duft beim Duschen noch entwickelt und ob die Haut damit tatsächlich so schön glatt wird.

pinkbox_mai_7

Schaebens – Totes Meer Maske, Originalgröße, 0,99€ /15ml

Die Totes Meer Maske wurde spezielle für unreine und problematische Haut entwickelt. Sie beugt Pickeln sowie Mitessern vor und klärt das Hautbild. Pflegende inhaltsstoffe bekämpfen pickelverursachende Bakterien und sorgen für schöne und reine Haut.

Das ist mal voll und ganz nach meinem Geschmack! Diese Maske nutze ich sehr gerne und kaufe sie dementsprechend auf des öfteren.

Außerdem enthalten:

Compeed Blasenpflaster (1 Stück), Zeitschrift „Lea“

Fazit:

Diese Box fand ich sehr enttäuschend. Das teuerste Produkt ist ganz und gar nicht nach meinem Geschmack und mit dem Spray kann ich ebenso wenig anfangen. Die Parfümprobe ist okay, reißt es aber nicht raus, genauso wie das Duschgel. Wirklich „brauchen“ kann ich daher nur die Gesichtsmaske sowie die Haarkur,  deren Wert aber deutlich zu gering ist, als dass sich die Box dafür lohnen würde. Die Zeitschrift Lea habe ich zwar durchgeblättert, doch entspreche ich wohl kaum der Zielgruppe, eine andere Zeitschrift wäre mir definitiv lieber gewesen. Von der Gesamtauswahl der Produkte wären für mich auch keine wirklichen Alternativen dagewesen, zumal es auch keinerlei dekorative Kosmetik gab, schade!

Bevor sich nun also all die Sachen stapeln, die ich nciht verwende, habe ich das Boxenabo kurzerhand gekündigt. Sollte es mal wieder eine schöne Zusammenstellung geben, so würde ich diese dann wohl wieder kaufen.

Was haltet ihr von den Produkten? Könntet ihr damit was anfangen?

Liebe Grüße

Cosmantha

Aufgebraucht im April

Im April war die Ausbeute wieder deutlich größer als im vorherigen Monat 🙂

aufgebraucht_april_1 aufgebraucht_april_2

John Frieda Luxurious volume blow dry lotion

Hat für meinen Geschmack etwas zu sehr nach Alkohol gerochen, doch empfand ich mein Haar nach der Anwendung als deutlich voluminöser. Da ich noch andere Proben aus der Produktserie habe, werde ich es aber erstmal nicht nachkaufen.

Weleda Sanddorn Pflegeöl

Den Duft mag ich sehr gerne, besonders da das Pflegeöl auf meiner Haut besser riecht als z.B. die Sanddorn Handcreme. Ist ein potenzieller Nachkaufkandidat, wenn wieder Bedarf besteht.

Weleda Wildrose glättende Feuchtigkeitspflege

Auch dieser Duft gefällt mir sehr, sehr gut! Da ich jedoch (noch) keinen Bedarf an glättender Feuchtigkeitspflege habe, wird die Creme nicht nachgekauft.

frei Gesichts Creme sensitive balance

War völlig in Ordnung, allerdings konnten mich weder Duft noch Pflege so davon überzeugen, dass ich es nachkaufen würde.

Avon Planet Spa totes Meer Mineralien Maske

Mag ich sehr, sehr gern! Die Haut fühlt sich danach weich und sauber an, die kleine Größe hat genau die perfekte Menge. Hiervon hab ich glücklicherweise noch einige 🙂

Balea Einwegrasierer

Und wieder einer weniger! Leider wird es noch viel zu lange dauern, bis endlich alle weg sind. Da muss ich durch!

aufgebraucht_april_3

Avon solutions complete balance Gesichtswasser

Mein liebstes Gesichtswasser! Davon habe ich auch noch einen kleinen Vorrat.

Avon perfect wear makeup remover

Obwohl es nur ein recht kleines Fläschchen ist (50ml Inhalt), hat es doch sehr lange gehalten, da man nur wenig davon benötigt. Das Makeup ging schnell und ohne Probleme ab, wenn ich es mal wieder im Angebot sehe, kaufe ich es evtl. nach.

DKNY pure Body Butter

Der Duft ist sehr erfrischend, jedoch hält er ewig und ist doch recht penetrant. Klamotten und Bettwäsche haben noch lange danach gerochen, was ich unangenehm finde. Die Textur allerdings war prima, hat sich gut verteilen lassen und die Haut ordentlich mit Feuchtigkeit versorgt.

I love mango & papaya Duschgel

Der Duft war dezent und nicht unbedingt schlecht, aber auch nicht wirklich überzeugend. Geschäumt hat es auch nicht so toll, deshalb ein Mal und nie wieder 😉

Weleda Sanddorn reichhaltige Pflegelotion

Auch die Lotion fand ich super gut! Sie war sehr ergiebig und zog schnell ein. Einfach top!

aufgebraucht_april_4

Avon Planet Spa Totes Meer Mineralien Bodypeeling

Der Duft ist etwas herb, war aber sehr angenehm. Da ich unter sogenannter Reibeisenhaut leide, habe ich mir die Oberarme damit regelmäßig gepeelt. Das Ergebnis: super glatte Haut, die schön weich wurde. Mein absolutes Lieblingspeeling, das ich auch bereits auf Vorrat habe.

Yves Rocher Jardins du Monde Lotusblüte Duschgel

Eines der wenigen Yves Rocher Duschgele, deren Duft okay war, deshalb konnte ich es auch aufbrauchen. Wird aber definitiv nicht nachgekauft, da mir einfach die nötige Feuchtigkeitspflege fehlte und der Duft nicht besonders war.

Guhl Glanz Faszination Shampoo mit Perlmutt & Moringabaum

Shampoos von Guhl mag ich sehr gerne, auch dieses hier. Die Haare waren schön geschmeidig und glänzend. Ein Backup wartet bereits auf seinen Einsatz.

Neutrogena Visibly Clear tägliches Peeling

Habe ich vor ein paar Jahren mal regelmäßig genutzt und fand es toll. Dieses Exemplar ist von meinem Mann, der es nicht mehr nutzen wollte, was ich nur zu gut verstehen konnte: der Duft war wirklich furchtbar, das Peeling hat sich auch nur schlecht abwaschen lassen und kaum eine Wirkung gezeigt. Nie wieder!

Balea Rasier Gel mit Aloe Vera

Standardprodukt, das ich immernoch sehr gerne verwende!

 

Das war es für den April, diesen Monat sind aber auch schon ein paar Sachen leer geworden, von denen ich euch dann im Juni berichte!

Liebe Grüße

Cosmantha

Meine „Go to“ Tagescreme – Clarins

Heute möchte ich berichten über meine go to Tagescreme bzw beide Variantionen.

Zu Anfang sei gesagt ich habe Mischhaut (glaube ich) mit sehr trockenen Stellen und Rötungen (hiergegen wird auch gerade Etwas getestet), welche aber keine Pflege mag die zu reichhaltig ist. Sprich creme ich mit fett-cremigen (versteht man dieses äußerst professionelle Ausführung haha) Pflegen bekomme ich Hautunreinheiten und schaue aus als hätte ich zu tief in die Fritteuse geschaut.

Nach vielem testen bin ich durch einen Blogpost auf das Clarins Gelee Eclat du Jour -Daily Energizer Cream-Gel gestoßen und war gleich sehr angetan.

DSC06818

Das sagt Clarins über das Gelee:

Energie, Frische, Ausstrahlung – das leichte Creme-Gel ist die ideale Basispflege. Ein innovativer Pflanzen-Cocktail gibt der Haut rund um die Uhr einen Energiekick.
Das frische, aber dennoch pflegende Creme-Gel spendet der Haut rund um die Uhr neue Energie und gewährleistet eine Basisversorgung mit Feuchtigkeit. Es mildert Hautunregelmäßigkeiten, schenkt schöne Ausstrahlung und Geschmeidigkeit. Die Textur zieht sofort in die Haut ein und ist die ideale Grundlage für das Makeup. Der Teint ist gleichmäßig, klar und strahlend frisch.

Meine Meinung:

Erstmal die Verpackung, das Ganze kommt in einem schönen, schweren Glastiegel mit einem Kunststoffdeckel der wie der Tiegel hochwertig sind.

Ja das Creme-Gel ist sehr leicht was ich sehr daran liebe.Es zieht ganz schnell ein und hinterlässt auch keinen unangenehmen Film auf der Haut. Das es Hautunregelmäßigkeiten ausgleicht kann ich nicht unbedingt sagen aber das war nun auch gar kein Kriterium dass das Produkt bei mir erfüllen sollte. Man muss sagen der Geruch ist stark aber ich mag ihn da ich ihn irgendwie mit Hochwertigkeit verbinde. Er hält sich auch einige Zeit auf der Haut, man sollte also vielleicht mal im Laden daran schnuppern ob man das auch mag.

Mein erster Tiegel ist jetzt fast leer und ich bin sehr zufrieden und kann es wirklich weiterempfehlen sofern man den Geruch mag.

Weiter gehts.

Für den Sommer habe ich mir nun aus dieser Serie das Fluide Eclat du Jour – Daily Energizer Lotion mit SPF 15 gehollt.

Das sagt Clarins:

Energie, Frische, Ausstrahlung – das leichte Fluid mit UV-Schutz ist die ideale Basispflege. Ein innovativer Pflanzen-Cocktail gibt der Haut einen Energiekick.
Das extra leichte Fluid ist die perfekte Tagespflege inklusive UV-Schutz. Es spendet der Haut neue Energie und gewährleistet eine Basisversorgung mit Feuchtigkeit. Das Gesicht strahlt vor natürlicher Schönheit. Die Haut ist geschmeidig und makellos, der Teint gleichmäßig und strahlend frisch.

Meine Meinung:

Auch hier ist die Verpackung sehr hochwertig. Die Flasche ist aus Glas und das Produkt kann durch einen Pumpspender entnommen werden. Das gefällt mir sogar besser als der Tiegel da es einfach etwas Hygienischer ist.

DSC06821

Die Creme selbst ist etwas dicker als die des Gelee Eclat du Jour, aber ok es ist ja auch ken Gelee da will ich mal nicht so sein. Trotzdessen ist es nicht fest sondern (heißt ja auch Lotion ich Schlauberger) leicht flüssig. Die Lotion lässt sich aber gut verteilen und zieht auch schön ein. Auf dem Bild kann man die Konsistenzen ganz gut erkennen.

DSC06826

(unten die lotion, oben das Gelee)

Vom Geruch riecht sie genauso wie das Gellee, was mich sehr freut.

Bis jetzt teste ich zwar noch bin aber zufrieden. Allerdings werde ich mir sobald diese leer ist wieder das Gelee kaufen, da es mich einfach noch mehr überzeigt hat als die Lotion.

Preislich liegen beide Produkte  ca. 20 € bei 30ml Inhalt.

Hab ihr Erfahrungen mit Clarins oder andere Vorschläge für eine leichte Tagespflege die ich als Pflegejunkie auch dringend testen möchte? Dann immer her damit

Eure Miss Wayne

Glossybox Beauty März 2013

Da Glossybox im März ihr zweites Jubiläum feierten, gab es eine ganz spezielle Ausgabe der Box. Hier zeige ich euch meine:

glossybox_märz_1

Anstelle der üblichen Box gab es diesmal eine Glossybox Travel Bag. Die Meinungen dazu waren wirklich sehr unterschiedlich, viele hielten sie für unnötig, schlecht verarbeitet oder gar hässlich. Ich für meinen Teil finde sie wirklich toll! Sie ist einwandfrei verarbeitet und hat eine äußerst praktische Fächeraufteilung. Mir gefällt sie, daher werde ich sie auch auf jeden Fall benutzen!

glossybox_märz_2 glossybox_märz_3

Alessandro Nail Polish „073 Glitter Queen“, 5ml, 9,95€/10ml

Der schnell trocknende, farintensive Nagellack lässt sich besonders einfach und streifenfrei auftragen. Mit seinem Glanz un der glitzernden Optik ist er ihr idealer Begleiter für den anstehenden Konfettiregen.

Gefällt mir gut, zumal ich auch Alessandro Nagellacke sehr gerne mag. Schade nur, dass sie nicht die Originalgröße reingepackt haben.

glossybox_märz_4

The Body Shop Chocomania Body Butter, 50ml, 16,00€ /200ml

Die Chocomania Body Butter spendet 48 Stunden Feuchtigkeit mit 13 fair gehandelten Inhaltsstoffen aus 11 Ländern und duftet himmlisch nach Schokolade.

Produkte von The Body Shop sind nicht so meins, doch diese Body Butter ist echt der Hammer! Sie riecht so toll nach dunkler Schokolade, lässt sich leicht auftragen und macht die Haut schön weich. Für mich eine echte Überraschung!

glossybox_märz_5

Kryolan Glamour Glow Natural Tan, Travel Size 3g, 26,50€/10g

Damit Sie bei jeder Party glänzen, gibt es den Glamour Glow. Der mikronisierende Kompaktpuder sorgt für die schönsten Licht- und Glanzeffekte. Er haftet lange und wird Sie mit seinem hohen Tragekomfort begeistern. Probieren Sie ihn gleich auf ihren Wangen aus.

Auf Highlighter stehe ich nicht besonders, doch diese Farbe hier gefällt mir so gut, dass ich sie wohl anderweitig einsetzen werde! Als Lidschatten kann ich sie mir sehr gut vorstellen.

glossybox_märz_6

Carmex Lippenbalsam Tiegel, 1,75g, 1,99€

Models, Stars und make-up Profis aus aller Welt lieben den Lippenbalsam. Mit seiner einzigartigen Rezeptur wirkt das mehrfach ausgezeichnete Kultprodukt beruhigend, feuchtigkeitsspendend und macht ihre Lippen wieder geschmeidig.

Hier gab es in der Bloggergemeinde viel Empörung, da so ein billiges Produkt in der Glossybox nichts verloren habe. Ich kannte zwar die Marke, habe sie aber noch nie probiert (noch nie irgendwo gesehen!). Also habe ich den Lippenbalsam gleich ausprobiert und ich muss gestehen: ich bin absolut begeistert davon! Keiner meiner bisherigen Lippenpflegestifte hat die Lippen so schön weich gemacht und vor allem lange gepflegt.

glossybox_märz_7

Da Vinci Cosmetics Mineral Shimmer „83 Mona Lisa“, 1,75g, 11,20€

Ein natürliches Produkt, so vielfältig einsetzbar, dass sie es nicht nur zu Festlichkeiten, sondern täglich tragen möchten. Denn egal, ob Sie es als Lidschatten, Schimmer für den Körper, Blush oder in ihrem Lipgloss oder Nagellack nutzen, das Ergebnis wird strahlend schön sein.

Auch hier hat es mir die Farbe wieder angetan (die übrigens gut zum Kryolan Glamour Glow passt!). Die recht dunkle Nuance werde ich ebenfalls als Lidschatten verwenden, oder – falls mich die Sonne genug küsst – als Bronzer.

glossybox_märz_8

Dr. Hauschka Kosmetik Gesichtscreme Quitte + Reinigungsmilch, 5ml + 10ml

Reinigung und Pflege, perfekt aufeinander abgestimmt: Die Reinigungsmilch befreit ihre Haut vom Party-Make-up und die Gesichtscreme Quitte pflegt sie mit Feuchtigkeit, Heilpflanzenessenzen und erlesenen Ölen.

Wieder ein Volltreffer! Dr. Hauschka mag ich sehr gerne, zudem habe ich noch ein paar weitere Proben aus der Serie, die ich dann mal allesamt aufbrauchen kann.

Fazit:

Auch wenn es eher Zufall war: diese Box war perfekt auf mich abgestimmt! Ich habe mich über jedes Produkt gefreut und kann sie auch alle verwenden. Noch nie war ich so begeistert von Glossybox, das hätte ich nicht gedacht. Umso schwerer ist mir dann leider auch die Entscheidung gefallen, das Glossybox-Abo zu kündigen. Die Produkte waren toll und auch definitiv ihr Geld wert, doch quillt mein Bad gerade über mit Produktproben aus sämtlichen Boxen, bei denen ich einfach nicht mit dem Aufbrauchen hinterher komme. Nun ist erstmal die Glossybox weg, da sie die teuerste war. Wie es mit den anderen weitergeht, wird der Inhalt für mich entscheiden 😉

Wie hat euch nun die Zusammenstellung der Box gefallen?

Liebe Grüße

Cosmantha

Gewonnen: dm-Marken Märchen Gewinnspiel!

Ist zwar schon ein wenig her, aber meine Freude darüber lässt einfach nicht nach und ich möchte sie mit euch teilen!

Bei dm gab es online ein Märchen Gewinnspiel, bei dem alle paar Tage ein neues Märchen gesucht wurde. Ich hab fast jedes Mal mitgemacht, weil es einfach Spaß machte. Und dann, ganz plötzlich, ohne jede Vorwarnung, kam ein Päckchen bei mir an. Die Vorwürfe meines Mannes, ich hätte wieder geshoppt, konnte ich schnell verwerfen, denn welche Rechnung beginnt schon mit den Worten „Herzlichen Glückwunsch“ und „…gewonnen!“?

Hier mein Gewinn:

gewinn_1

2 grüne Filzkörbchen in unterschiedlichen Größen mit Alverde-Aufdruck

Die passen super in mein Badezimmerregal und halten meinen Kleinkram zusammen

gewinn_4

Alverde Tagescreme Olive Sonnenblume für jede Haut

Riecht total toll und wird demnächst von mir verwendet

Alverde Farbbrillanz-Shampoo Hagebutte Physalis für braunes, rotes und schwarzes Haar

Perfekt für meine braunen Haare, bin schon auf die Wirkung gespannt!

Alverde All in one Mascara

Interessante Form. Leider habe ich noch ganz viele andere Mascara, die auf ihren Einsatz warten.

gewinn_2

Alverde Lippenstift „25 Elegant red“

Tolle Farbe, nur leider vieeeel zu dunkel für mich. Schade!

gewinn_3

Auch wenn der Lippenstift nicht ganz zu mir passt, so habe ich mich wirklich riesig gefreut, denn bisher habe ich noch nie bei einem Gewinnspiel gewonnen! 🙂 Vielen lieben Dank, liebes dm-Team!

Liebe Grüße

Cosmantha

Shopping Shopping Shopping

In der letzten Woche war ich auf Streifzug durch Drogerien und Internetshops. Hier meine Ausbeute.

 

Ich hatte noch einen kleinen Douglasgutschein und so machte ich mich auf den Weg um mein erstes Soap&Glory Produkt zu holen

Soap&Glory Flake Away Bodypeeling: hier handelt es sich um ein Körperpeeling mit Meersalz, Traubenkernöl und Mandelöl. Es riecht ganz toll und ich bin schon gespannt wie es sich macht.

Preis 14,95 €

14,95-001

DSC06837

 

Weiter geht es mit Rossmann

Loreal Wild Ombre Preference: meine Neugier hat mal wieder gesiegt. Ombre gefällt mir schon lange also dachte ich man kann es ja mal testen

Preis 6,95 €

Murnauers Kristall Deo: Soll gegen Schweiß und Geruch helfen. Da ich recht schnell Schwitzen anfange kann so etwas nicht schaden oder..schauen wir mal ob es Etwas bringt

Preis 3,55 €

Nivea Sun Sun Touch Gesichtsselbstbräuner: diesen möchte ich gerne mit meiner Tagespflege mischen um nicht mehr ganz so blass zu sein bis endlich genug Sonne da ist. Werde ihn aber erstmal auf dem Bein testen um die Stärke einschätzen zu können.

Preis 4,45 €

6,95 3,55 4,45

 

DM habe ich natürlich auch ein paar Besuche abgestattet

Catrice Candy Shock Multihighlighter: was soll ich sagen, steht Highlighter drauf muss die Miss Wayne es haben hust Er hat einen sehr leichten Schimmer und ich hoffe er lässt sich gut schichten.

Preis 4,95 €

P2 24h perfect eyes cream Happy me: ich habe die Eyes Cream in einem Youtubevideo gesehen und da wanderte sie gleich auf meine Wunschliste. Hoffentlich wandert sie nicht auf den Augen

Preis 3,95 €

4,95 3,95

Ebelin Make Up + Concealer Pinsel: für mein Make Up werde ich ihn wohl nicht nehmen da ich für Foundation keine Pinsel mag, aber was den Concealer angeht suche ich nch eine gute Lösung. Der Pinsel könnte eine sein

Preis 3,95 €

Ebelin Rouge Pinsel: Mein alter Pinsel war so kratzig und uralt, da kam mir dieser gerade recht

Preis 3,95 €

3,95 beide

Got to Be Strandnixe Salz-Spray: ist wohl erst neu erschienen und soll den Haaren eine Struktur geben. ICh möchte es gerne nutzen um meine Haare schön griffig zu bekommen

Preis 4,95

0,45 4,95

Und an was konnte ich als Mädchen eh nicht vorbei?

0,55

 

An meinem neuen Arbeitsort gibt es einen Müller. Nach vielen Jahren konnte ich also endlich mal wieder dorthin. Leider hat eine Freundin gedrängelt also eine eher kleine Ausbeute

Nivea Creme Peeling: ich mag den Geruch und dusche gerne damit. Wird immer wieder nachgekauft

Preis 2,95 €

Essence Sun kissed cheek tint Hello summer: Rouge + LE = Kaufzwang! Die Farbe ist sehr schön. Bis jetzt nur auf der Hand getestet da ich Angst hab ihn nie mehr aus dem Gesicht zu bekommen, er lies sich total schwer vom Handrücken entfernen

Preis 2,45 €

Catrice Lashes to kill (waterproof): Auf der Suche nach einem Weg meine Diven-Wimpern in Form zu bringen wurde mir geraten wasserfesten Mascara zu nehmen. Das testen ich doch gleich mal

Preis 3,95

2,95 2,45 3,95DSC06844-001

 

Und zu guter Letzt habe ich noch Online bei einer Apotheke bestellt

Avene Eau Thermale Thermalwasser: Mag ich recht gerne im Sommer aber auch bevor ich meine Tagescreme auftrage und einen Frischekick möchte

Preis 6,13 €

Avene Antirougeurs Jour (Tagescreme): Im Gesicht neige ich zu starken Rötungen. Unter anderem wurde mir Avene empfohlen um diese zu bekämpfen. Hoffen wir mal das es klappt Daumendrück

Preis 18,99 €

6,13 18,99

Ducray Sensiol Shampoo: Dank der Kälte läuft meine Kopfhaut komplett Amok. Normales Shampoo geht da im Moment gar nicht, das verursacht extremes Jucken. Ich habe schon eun anderes aus der Apotheke versucht (Eucerin Dermo Capillaire) welches zwar gegen das Jucken geholfen hat aber nicht gegen die blöden trockenen Schuppen.

Preis 11,65 €

Vichy Aqua Thermal Maske: Ich liebe Masken und finde davon kann man nie genug haben 😀

13,90

11,65 13,9

So das wars, für den Rest des Monats werde ich mich jetzt aber zurück halten 😉

Interessiert euch ein Produkt besonders und ich soll genauer darüber berichten?

 

Eure

Miss Wayne