Tag-Archiv | manhattan

Blush und Co

Momentan lebe ich auf Entzug da ich mir ein Kaufverbot auferlegt habe (wenn auch begrenzt da ich LEs nun wirklich nicht wiederstehen kann). Aus diesem Grund habe ich mir gedacht ich zeige euch meine liebsten Blushes und Highlighter. Diejenigen auf die ich wirklich oft zurück greife und welche mich immer zufrieden machen.

Beginnen wir mit den Blushes. Hier habe ich eine Mischung aus LE Produkten und Produkten aus dem normalen Sortiment

DSC06942

DSC06950

Sleek – Rose Gold, Alverde – Flamingo, MAC – Restores Dazzle (LE)

DSC06951-002

Swatches von Links nach Rechts: Sleek Rose – Gold, Alverde – Flamingo, MAC – Restores Dazzle (LE)DSC06947

Kiko – Sun Bronzing Trio (LE), Chanel – Frivolé (LE), Manhattan – Fresh Peach

DSC06949

Swatches von links nach rechts: Kiko – Sun Bronzing Trio (LE), Chanel – Frivolé (LE), Manhattan – Fresh Peach

Und weiter gehts mit den Highlightern

DSC06937

DSC06938 MAC Beautypowder – Play it Proper (LE), MAC – Naked Lunch  (Lidschatten), Manhattan – Liquid Glow, Benefit – High Beam, Revlon Face Illuminator – Pink Light

DSC06955

Swatches von oben nach unten: MAC Beautypowder – Play it Proper (LE), MAC – Naked Lunch  (Lidschatten), Manhattan – Liquid Glow, Benefit – High Beam, Revlon Face Illuminator – Pink Light

Das Manhattan Liquid Glow gibt es leider nicht mehr, aber Benefits High Beam ist mein Dupe dazu. Die seltenen Fälle wo man sich was Teureres kauft um etwas Günstiges zu kopieren *g*

Revlon ist in Deutschland leider nicht mehr auf dem Markt aber die liebe Alicja hat so davon geschwärmt das ich es mir dann über Ebay besorgt habe.

Wie man unschwer erkennen kann zieht sich bei den Hightlighter der pinke Unterton recht stark durch und auch die Blushes sind bis auf den Restore Dazzle alle eher aus der gelichen Farbfamilie. Was mir jetzt noch fehlt ist der perfekte Highlighter mit eher Gold- als Silberschimmer. Also falls ihr da eine empfehlung habt immer her damit 🙂

 

Eure Miss Wayne

Advertisements

Pink Box April 2013

Puh, hier stapeln sich auf meinem Schreibtisch die Sachen, über die ich schon längst bloggen wollte. Bevor ich die Tastatur nicht mehr finde, überwinde ich dann doch lieber den inneren Schweinehund und poste hier für euch!

pinkbox_april_1

Die Pink Box feiert diesen Monat Geburtstag, was liegt da also näher, als eine besondere Ausgabe zu gestalten? Man hat sich wirklich Mühe gegeben und wie ihr auf den Bildern sehen könnt, waren in der Box auch einige „Happy Birthday“-Streuteile enthalten. Find ich toll!

Nun zum Inhalt:

pinkbox_april_2

Treaclemoon „my coconut island“, Originalgröße, 3,95€ / 500ml

Einfach mal raus, den Alltag vergessen und die Seele in eine Hängematte betten… der samtige Kokosduft von my coconut island entführt in die Idylle und den exotischen Zauber einer einsamen Insel. Erhältlich bei dm drogerie markt.

Gesehen habe ich die Treaclemoon Produkte schon öfters, doch wirklich gereizt haben sie mich nie. Eine Chance wollte ich dem Duschgel dann aber doch geben – und siehe da, der Duft ist recht leicht, nicht zu süß und glücklicherweise auch nicht penetrant. Hat mir auf Anhieb gefallen, deshalb bin ich doch recht glücklich über dieses Produkt 🙂

pinkbox_april_3

LCN Nail Polish „224 Pearl white“, Sondergröße mit 16ml, 4,90€ / 8ml

Hochwertige Nagellacke für professionelle Ansprüche. LCN Lacke zeichnen sich durch hohe Qualität, Hochglanz, Widerstandskraft und ein einfaches Auftrageverhalten aus.

Wer hier schon länger mitliest, wird es schon ahnen: über den Lack habe ich mich riesig gefreut, denn ich bin ein Fan der LCN Lacke. Bisher hatte ich auch nur die kleinen Exemplare mit 8ml, dies ist nun meiner erster großer. Und die Farbe finde ich ganz nebenbei auch toll!

pinkbox_april_4

Aldo Vandini „pure Hydro Body Fluid mit Baumwolle & weißer Magnolie“, Originalgröße, 4,99€ / 200ml

Pure moments schenken Klarheit und puristische Eleganz. Das schnell einziehende und dabei intensiv feuchtigkeitsspendende Körperfluid versorgt die Haut optimal mit wohltuender Feuchtigkeit und umgibt uns mit einem unaufdringlich-zarten, eleganten Duft.

Beim kurzen Antesten konnte ich schon feststellen, dass die Beschreibung „unaufdringlich-zarter, eleganter Duft“ wirklich zutrifft. Auch zog sie schnell ein. Gefällt mir sehr gut, doch es wird noch dauern, bis ich die tausend anderen Bodylotion aufgebraucht habe 😉

pinkbox_april_5

Lush fresh handmade cosmetics „Fun 4 in 1 grün“, Sondergröße, 9,95€ / 200g

FUN ist alles Mögliche: Duschgel, Seife, Haarshampoo, Schaumbad, Waschmittel oder Waschknete zum Spielen. Je Packung werden 12 Cent an eine japanische Kinderorganisation gespendet.

Lush Waschknete, schon wieder. Diesmal statt der geruchsintensiven blauen Knete eine etwas dezenter duftende Variante in grün. Sie liegt hier immernoch originalverpackt, denn beim letzten Mal war ich alles andere als angetan. Konsistenz, Anwendung, Pflege usw. haben mir absolut nicht zugesagt und wenn ich mich recht entsinne, färbte sie sogar ganz leicht die Haut. Verwenden werde ich sie also nicht, bleibt nur noch die Frage offen, wie ich sie wieder los werde!

pinkbox_april_6

Hansaplast foot expert silver active anti transpirant Fußspray, Sondergröße, 2,95€ / 150ml

Antibakterieller Aktiv-Komplex mit Silber-Ionen. Beugt Fußpilz und Schweißbildung vor. Ohne Alkohol, besonders hautverträglich.

Zwar nicht unbedingt das Beautyprodukt der ersten Wahl, aber doch sehr praktisch. Dank der letzten heißen Tage konnte ich es auch schon ausprobieren und fand es ganz gut. Schade ist allerdings, dass nicht die Originalgröße enthalten war, bei dem Preis  wäre das locker drin gewesen 😉

pinkbox_april_7

Manhattan X-Treme Last & Shine Lippenstift „39C“, Originalgröße, 5,19€ /5g

Der Manhattan X-Treme Last & Shine Lippenstift überzeugt durch intensive Farbe, schimmernden Glanz und seine geschmeidige Konsistenz. Er ist dermatologisch getestet und in 11 Farben erhältlich.

Lippenstifte habe ich eigentlich schon mehr als genug. Bleiben darf er aber trotzdem, da er eine recht schöne Farbe hat (nicht so orange-stichig wie auf dem Foto, die Farbe geht mehr in die Richtung Rosenholz), die mir steht und die ich auch gerne trage.

pinkbox_april_8

Pink Box Taschenspiegel

Das Geburtstagsgeschenk der Pink Box. Äußerst praktisch, da ein normaler Spiegel sowie ein Vergrößerungsspiegel enthalten sind. Für Blindfische wie mich genau richtig!

Als Zeitschrift gab es dann noch die JOY, die kann man eigentlich immer lesen 😉

Mein Fazit:

Bis auf die Waschknete haben mir alle Produkte zugesagt, denn ich kann sie gut verwenden. Preislich betrachtet haben die Produkte natürlich einen höheren Wert als die Box kostet, demnach kein schlechtes Geschäft. Da bin ich doch schon auf die nächste Box gespannt!

Liebe Grüße

Cosmantha

DM & Rossmann Haul

Hallo liebe Leser von der nächsten Neuem auf dem Blog.

Miss Wayne ist mein Name und auch ich wurde eingeladen an diesem Blog teilzuhaben. Ich freue mich schon sehr darauf und dachte ich fange mal mit einem Klassiker an: ein Haul.

(Heute ist der Ort des Fotografierens noch improvisiert aber ich bekomme gerade etwas gebastelt um euch schönere Bilder zu machen, versprochen 😉 )

Zuerst war ich bei DM und habe mich ein wenig mit neuen Objekten der Freude eingedeckt, zu welchen ich auch teilweise einen Review machen werde.

DSC06757 DSC06758 DSC06759

Balea 7 Tage Energie Kur: Hier handelt es sich um 7 Ampullen á 1ml, welche aufgeteilt sind in Frische, Feuchtigkeit und Energie. Da der Winter meine Haut schon etwas mitgenommen hat kann sowas ja nie schaden. Ich bin sehr gespannt.

Preis 3,95 €

Balea Fiji Passionsfrucht Dusche (LE): riecht super Fruchtig und passt perfekt zum Sommer: jaja ich weiß das dauert noch aber wenn schon kalt ist kann es wenigst nach Sommer riechen!

Preis 0,65 €

DSC06760 DSC06761

P2 Drama Lashes Mascara 010 Black Billion: also um ehrlich zu sein wollte ich sie wegen der Optik der Tube. Frau kann ja nur schwer an Dingen vorbei gehen wenn sie glänzen und die glänzt schön in Bronze. Die Bürste ist aus Kunststoff und schön groß, was ich bevorzuge. Bin sehr gespannt.

Preis 3,75 €

DSC06764 DSC06765 DSC06751DSC06769

Essence Sun Club Matt Bronzing Powder Blondes: der wurde nachgekauft da mein Alter nun endlich leer ist. Benutze ihn schon seit Jahren und bin sehr zufrieden da man ihn super auf das ganze Gesicht auftragen kann ohne das man so angemalt ausschaut. Leider riecht er sehr stark nach Kokosnuss aber das verfliegt sehr schnell nach dem Auftragen.

Preis 3,45 €

Gerne würde ich mal andere Bronzer testen, habt ihr Vorschläge?

P2 Summer Attack Blush in 020 Sunset Twinkle: Ich glaube das ist die alljährliche Sommer LE von P2. Der Blush erinnert sehr stark an einen Bronzer und hat einen ganz leichten pearl Shine. Ich will mal versuchen ob er auch als Bronzer gehen könnte denke aber eher das es wirklich ein Blush ist. Kann mir vorstellen das er einen wirklich frischen Look zaubert, ich werde berichten.

Preis 3,25 €

Manhatten Cheek & Eye Cream 02 Call me Rosemary (LE): die Cream ist aus der Manhatten Pastell Pretties LE und hat ein schönes sattes Rosenholzfarben. Genau mein Beuteschema *gg* Preis 3,85 €

 

Danach ging es noch zu Rossmann. Hier fiel der Einkauf etwas unspektakulärer aus.

DSC06755

Bebe Young Care Feuchtigkeitstücher: benutze ich schon ewig zum Abschminken wenn es schnell gehen muss und bin sehr zufrieden.

Preis 1,95 €

Isana Nagellackentferner mit Acetone: Nagellackentferner halt. Nix Besonderes aber ich brauch Welchen.

Preis 0,49 €

Handsan Handcreme parfümfrei: alte Tube leer, neue Tube muss her. Riecht nach nix, zieht schnell ein und pflegt gut.

Preis 1,35 €

DSC06756

Und zu Testzwecken Rival de Loop milde Reinigungsmilch & Pflegendes Gesichtswasser: habe ich Beides noch nicht getestet und dachte für den günstigen Preis nehm ich das doch mal mit. Davor hatte ich ein Balea Gesichtswasser welches ich garnicht vertragen hab und Reinigungsmilch mag ich an sich ganz gerne da ich öfter mal vergesse Creme zu benutzen in der Eile und dann das Gefühl habe ein bißchen gecremt zu sein. Ich werde berichten

Preis je 0,99 €

 

So das war dann wohl mein erster öffentlicher Haul und ich hoffe es war nicht allzu langweilig 😉

Über Feedback, Vorschläge zum Bronzer aber auch Fragen würde ich mich sehr freuen

 

Eure Miss Wayne

NOTD vom 27.01.2013

Leider recht schlampig lackiert, da ich einen sehr zähflüssigen Basecoat verwendet habe ‚.‘

notd_27012013_1 notd_27012013_2 notd_27012013_3

Der Manhattan Nagellack Nr. 2 aus der Supernova LE. Der Lack an sich wäre ganz schön, aber wie gesagt, die Base hat da viel kaputt gemacht :-/

Liebe Grüße

Cosmantha

NOTD vom 24.01.2013

Zeit für eine zarte Farbe!

notd_24012013_1 notd_24012013_2 notd_24012013_3

Verwendeter Lack: Nr. 2 aus der Manhattan & Viva LE. Die tatsächliche Farbe entspricht der auf dem obersten Bild. Die Farbe ist ganz hübsch, aber irgendwie unscheinbar. Da mag ich knallige Farben doch etwas lieber 😉

Liebe Grüße

Cosmantha