Tag-Archiv | Soap & Glory

Aufgebraucht im Mai

Hallo ihr Lieben,

ich werde es nie verstehen, wie man es schaffen kann circa 20 Produkte pro Monat aufzubrauchen. Ich habe noch zig Duschgels, Body Lotions etc, aber sie werden bei mir einfach nicht leer, von dekorativer Kosmetik ganz zu schweigen. Dennoch präsentiere ich euch heute meine kleine Sammlung der Produkte, die ich im Mai aufgebraucht habe:

Bild

Bild

lavera Apfel Shampoo für normales Haar:

Ich mochte sowohl Wirkung als auch Geruch. Besonders gut finde ich, dass dieses Produkt keine Silikone enthält. Werde ich gerne nachkaufen wenn ich meine anderen Shampoos aufgebraucht habe.

Soap & Glory Clean on me creamy moisture shower gel:

Der Geruch ist der typische Soap & Glory Geruch, ich finde ihn in Ordnung. Die Textur dieses Duschgels fand ich allerdings furchtbar. „Creamy“ ist ja schön und gut, aber es fühlte sich wirklich so an als würde mal sich unter der Dusche eincremen, das Duschgel schäumt gar nicht. Demzufolge ließ sich das Duschgel auch nur schwer abspülen. Ich bin froh, dass ich dieses Produkt endlich aufgebraucht habe und werde es auch nicht nachkaufen.

lavera Neutral Gesichtscreme für trockene, zu Allergien neigende Haut mit Nachtkerze und Jojoba:

Ich habe diese Creme gekauft als meine Haut so trocken war, dass sie sich regelrecht geschuppt und abgelöst hat. Sobald ich mein Gesicht nur leicht berührt habe, haben sich bereits zig kleine, weiße Schuppen gelöst. Ich war mehrmals beim Hautarzt, aber alle Produkte haben nur kurzfristig geholfen. Nachdem ich keine Lust mehr hatte, ständig neue Kortison Cremes aufzutragen (ich bin absolut kein Freund von Kortison) bin ich in den nächsten Biomarkt gefahren und habe diese Creme von lavera gekauft. Bereits nach 2 Tagen war mein Problem gelöst und auch nach 3 Monaten habe ich kein Problem mit übermäßig trockener Haut. Da die Creme wirklich sehr reichhaltig ist verwende ich sie seit meine Haut nicht mehr zu trocken ist nur abends. Ich werde dieses Produkt auf jeden Fall nachkaufen.

Suave Clinical Protection Deo:

Dieses Deo benutze ich, abwechselnd mit ein paar anderen Produkten, schon seit Jahren. Ich mag den Geruch und die Wirkung ist einwandfrei.

Ombia Bath Creme Seife milch & honig:

Ich finde es ist eine ganz normale Seife, der Geruch ist in Ordnung. Nachkaufen werde ich sie erst mal nicht, das hat aber nichts mit dem Produkt an sich zu tun.

Sante Dental Med Zahncreme mit Vitamin B12:

Ob diese Zahncreme den Vitamin B12 Haushalt tatsächlich positiv beeinflusst sei dahingestellt. Abgesehen davon bin ich allerdings mit Wirkung und Geschmack zufrieden und kann diese Zahncreme empfehlen.

Das waren bereits alle Produkte die ich im Mai aufgebraucht habe.

Benutzt ihr eines der Produkte oder könnt ihr mir Alternativen empfehlen?

Eure Linda

Advertisements

April Favoriten 2013

Und wieder ist ein Monat rum und es haben sich Favoriten angesammelt die ich gerne mit euch teilen möchte:

Zuerst meine Pflegefavoriten, die ich teilweise neu für mich entdecken konnte aber auch Alten treu geblieben bin

DSC06924

Batiste Trockenshampoo für braunes Haar: ich hatte davor das Balea und fand es so grausam. Ich habe ja nichtmal dunkelbraune Haare aber man hat es trotzdem total gesehen und meine Haare sahen staubig aus. Also suchte ich nach etwas mit „Farbe“ und fand dies bei Douglas. Was soll ich sagen, ich bin glücklich. Man sieht es nicht im Haar und es tut auf jeden Fall seinen Dienst. 

Clinique Moisture Surge: im Zuge meines Probenvernichtungsplans habe ich angefangen meine Probe von Clinique Moisture Surge in Angriff zu nehmen und siehe da, ich mag sie echt gerne. Meine Haut läuft nicht Amok, sie riecht ganz ok und die Haut fühlt sich nach dem Benutzen schön gepflegt an. Könnte ich mir vorstellen zu kaufen, aber erstmal müsen die 30 anderen Cremes aufgebraucht werden die ich hier hab

Soap & Glory Flake Away: was soll ich sagen außer TOLL TOLL TOLL 🙂 Es duftet grandios, es peelt schön und die Haut fühlt sich danach schön weich und gepflegt an. Wird definitiv nicht der letzte Tiegel sein

Jil Sander Sensation: wie man sieht ist es schon fast leer und wurde demnach gerne benutzt. Dieser Duft ist meine Alternative wenn ich meine Umwelt verschonen will mit Hypnotic Poison (wobei das viel zu toll ist als das es jemand nicht mögen könnte haha). Es riecht schön weich 

Lancaster Tan Maximizer:  mein Loblied auf den Tan Maximizer habe ich ja schon an einem anderen Tag gesungen und ich bleibe auch bis auf Weiteres dabei 😉

Moroccainoil:  riecht toll und macht schön weiche Haare. Habe das etwas größere Fläschen auch schon hier stehen 🙂

Weiter geht es mit Beauty, da war ich diesen Monat eher faul muss ich gestehen

DSC06916

Chanel Frivole Blush (LE): Frivole ist auf der Frühlings Kollektion 2013 von Chanel und ich liebe ihn total. Aufgetragen sehe ich total frisch und erholt damit aus. Er hat einen ganz leichen Schimmer der aber wirklich sehr fein ist wie ich finde. Er riecht auch sehr stark nach Rose was aber nach kurzer Zeit verfliegt.

Chanel Initimitable (Probe): das ist schon die 4 Probe dieses Mascara die ich vernichte. Ich mag ich mag ihn sehr gerne und wenn ich irgendwann mal meine anderen Proben und Fullsize Tuben aufgebraucht habe darf dieser in Groß in meine Sammlung einziehen …spätestens. Er trennt schön die Wimper und man kann ihn trotz meiner Problemwimpern auch sehen (das Thema vertiefe ich gern ein ander Mal)

MAC Paint Pot Rubenesque: im Winter habe ich mir meine ersten Paint Pots zugelegt und muss sagen ich bin sehr begeistert. Besonders Rubenesque mag ich sehr gerne. Ich trage ihn sowohl alleine als auch als BAse unter z.B Da Bling. Durch den schönen Schimmer kommt die Farbe gleich nochmal besser raus. Auserdem wander er nicht was eins der wichtigsten Kriterien für so ein Produkt ist. ICh hoffe inständig das er mir nicht austrocknet, da PAint Pots da wohl Kandidaten für sind.

MAC Eyeshadow Da Bling: ist ein tolles, strahlendes Rosa das wie ich finde ganz toll zu meinen blauen Augen passt und dezent genug ist das ich nicht aussehe als hätte ich einen Zusammenstoß mit Barbie gehabt

Chanel Vitalumiére Aqua: für mich ein schöner Tinted Moisturizer (ja ich weiß Chanel sagt Make Up aber ich sage Tinted Moisturizer). Sehr natürlich und bis auf eine extrem trockene Stelle in meinem Gesicht sehr angenehm zu tragen. ICh habe Sommersprossen welche immer noch schön durchscheinen 🙂

DSC06918

(von Oben nach Unten: Chanel Frivole, Mac Da Bling, Mac Rubenesque)

Das mit den Swatches übe ich noch, ist ja eine Quälerei das irgendwie farbgetreu zu bekommen *g*

In diesen Sinne lasst euch nicht von den Swatchgeistern verfolgen

Eure

Miss Wayne

Geburtstagsgeschenke

Anfang Januar hatte ich Geburtstag und was ich da so tolles bekommen habe, möchte ich euch nun hier zeigen:

geschenke_1 geschenke_2

Ich lese wahnsinnig gerne und liebe Bücher, daher habe ich mir ganz viele gebrauchte Bücher schenken lassen. Welches Buch ich aktuell lese, seht ihr bei den Wochenrückblicken. Am Monatsende möchte ich euch in Zukunft immer kurz zusammenfassen, was ich gelesen habe und wie die Bücher so waren.

geschenke_3

Ein bisschen Fitness muss ja sein, also versuche ich es mal hiermit. Trainiert sonst noch jemand damit bzw. hat jemand damit Erfahrung?

geschenke_4

Diese vier GU-Bücher habe ich mir sozusagen selbst geschenkt, indem ich einen Teil meiner Payback Punkte eingelöst habe. Besonders die beiden Bücher „1 Teig – 50 Kuchen“ sowie „1 Nudel – 50 Saucen“ gefallen mir gut, da sind sehr tolle Rezepte enthalten! Wenn ihr möchtet, stelle ich euch mal was davon vor.

geschenke_5

Keramik-Windlicht von meinen Schwiegereltern. Gefällt mir gut und ich freue mich schon auf warme Sommerabende auf der Terrasse, wenn das Windlicht zum Einsatz kommt.

geschenke_6

Ein süßes Geburtstagstütchen von einer sehr lieben Freundin. Gefüllt mit: „Zauberfee Bad“ (das glitzert sogar!), Essence Stay all day ES „08 the magic must go on“, Essence quattro ES „09 Denim 4.0“, Alterra Lippenbalsam „01 pearl & shine“ sowie eine Pflegecreme von Töpfer. Die ist zwar eigentlich für Babyhaut gedacht, soll aber eine ganz tolle Creme auch für Erwachsenenhaut sein 😉 (Das Überraschungsei für Mädchen hat es leider nicht mehr mit aufs Bild geschafft…)

geschenke_7 geschenke_8 geschenke_9 geschenke_10

Jil Sander No. 4 Geschenkset bestehend aus einem Parfum sowie dem zugehörigen Body Balm. Ein Geschenk von mir selbst, da ich den Duft noch aus Kindheitstagen kenne und ihn mir schon lange gewünscht habe.

geschenke_11

Noch mehr Geschenke von mir: ein türkis-farbenes Flechtkörbchen, darin sammle ich meine aufgebrauchten Sachen und das bereits vorhandene Körbchen hat einfach nicht mehr ausgereicht. Des weiteren: Augenmaske, wenn ich mal wieder tagsüber schlafen möchte, Guhl Color Schutz & Pflege Balsam mit Goji-Beeren, eine Probe Soap & Glory Face Soap Clarity, Gesichtsmaske von anatomicals, Bvlgaria Duftprobe für ihn (hat natürlich mein Mann bekommen)

geschenke_12

Goodies aus der Douglasbestellung: LAB series face cream, Trussardi Duschgel und Shampoo in einem, Davidoff Cool Water woman Duftprobe, Biotherm Aquasource Gesichtscreme

geschenke_13

I love „I love love“ von Moschino im Geschenkset! Der Duft ist soooo toll und ich habe mich immer geärgert, dass ihn nicht schon viel früher gekauft habe. Der Duft macht wahnsinnig gute Laune und ist für mich ein absolutes Highlight!

Das waren meine Geschenke, über die ich mich wahnsinnig gefreut habe 🙂

Liebe Grüße

Cosmantha

Neues im Dezember

Anstatt euch jetzt mit einzelnen Uralt-Hauls zu nerven, fasse ich hier einfach mal zusammen, was im Dezember neu bei mir eingezogen ist:
dezember_neu_1

Guhl Shampoo Glanz Faszination Perlmutt & Moringbabaum (Gratis Zugabe)

Guhl Shampoo Color Schutz & Pflege Goji-Beere

Essie Good to go Top Coat

Rundbürste von Beliance als Ersatz für meine entsorgte Rundbürste

Soap & Glory A great Kisser Pfirsich

dezember_neu_2

Kleine Bürste von Beliance für Unterwegs

Gratis Zugaben von Douglas, Bodylotion von Guerlain, Bodylotion von Lancome und Shampo&Shower Gel von Trussardi

dezember_neu_3 dezember_neu_4

L.A. Colors Nagellack NP276 Purple Glitter

L.A. Colors Color Craze Nagellack NP413 Wave Length

Catrice Nagellack 720 Bruno Brownani

L.A. Colors NP286 Metallic Green

L.A. Colors NP288 Metallic Blue

Von den Bürsten bin ich schon ganz begeistert, da merkt man eben doch einen Unterschied zu einer uralten und einer neuen Bürste. Die Gratis Zugaben gefallen mir auch sehr gut, richtig ausprobiert habe ich allerdings noch nichts. Aber ich werde noch berichten! 😉

Liebe Grüße

Cosmantha

DBOB vom Oktober

Ihr habt sicherlich schon unzählige Blogposts dazu gesehen, aber da müsst ihr jetzt einfach durch! 😉

Die Auswahl fand ich recht ansprechend, zumal ich noch das Glück hatte, dass noch keine Probe vergriffen war:

SOAP & GLORY body butter, Originalgröße

Besonders gefreut hatte ich mich hierauf eigentlich nicht, jedoch hat mich die erste Anwendung dann doch überrascht. Pflegt die Haut richtig schön und riecht zudem toll. Der Duft kam mir recht bekannt vor und ich konnte es auch recht schnell zuordnen: das Parfum „Aromadisiac“ von Avon riecht sehr, sehr ähnlich! Nun hab ich also zu meinem Parfum auch noch die passende Body Butter 🙂

Burt’s Bees Beeswax Hand Cream Almond Milk

Die riecht soooo toll! Da bekommt man glatt Hunger auf etwas Süßes 😉 Schade nur, dass die Handcreme in einem winzigen Tiegel daher kommt, mehr hätte sicherlich nicht geschadet.

Moschino edT „Pink Bouquet“

Genau richtig! Ich mag Moschino Düfte ganz gerne und seitdem der neue Duft erhältlich ist, wollte ich unbedingt eine Duftprobe. Der Miniflakon ist natürlich auch nicht zu verachten!

Benefit Hello Flawless Brightening Makeup

Eine Probe von Benefit konnte ich mir einfach nicht entgehen lassen. Der Farbton passt auch in etwa, daher bin ich schon auf die Anwendung gespannt.

StriVectin-SD Intensive Creme

Mein erstes Gedanke beim Auspacken der DBOB war: „Das hab ich doch gar nicht bestellt!“. Doch, habe ich sehr wohl, wie ich später rausfand. Also irgendwas muss ich mir dabei wohl auch gedacht haben, aber was? Ich vermute, dass ich die Creme ausgewählt habe, weil die letzten Proben gegen Falten usw. mir ganz gut gefallen haben.

Das war sie, meine DBOB!

Liebe Grüße

Cosmantha