Tag-Archiv | Pinsel

Auf ein neues: Glossybox Bejeweled Dezember

Regelmäßig erhalte ich von Glossybox Emails, zuletzt welche mit Rabattgutscheinen, die mich spontan dazu verführt haben, mir wieder die Glossybox Beauty zu bestellen.

Bei einem Preis von „nur“ 9€ wollte ich es einfach wagen. Hier der Inhalt der sogenannten „Bejeweled“-Edition:

glossybox_dezember_3glossybox_dezember_4  glossybox_dezember_5

BM Beauty Makeup Pinsel, Nr. 119, Originalprodukt, ab 7,50€

Ihr persönlicher Silvester-Countdown läuft: Das Outfit sitzt und der Sekt steht kalt. Nun kann sich mit Hingabe dem Party-Make-up gewidmet werden. Der superdichte und softe Pinsel steht Ihnen dabei gern als nützlicher Helfer zur Seite und überzeugt auch durch tierliebe Herstellung.

Pinsel sind an und für sich ja keine schlechte Idee für eine Beautybox, doch anstelle eines Eyeliner-Pinsels hätte ich viel lieber einen für Lidschatten oder Puder gehabt. Verwenden werde ich ihn aber trotzdem, da die Gesamtlänge für mich optimal ist.

glossybox_dezember_6

Korres Eyeshadow, Farbe „Base“, Originalprodukt, 12,90€/1,8g

Ein Date für eine rauschende Neujahrsfeier steht an und Sie wollen mit einem strahlenden Augenaufschlag punkten? Der Lidschatten fasziniert mit Perlenextrakten, mikronisierten Wachsen und Pigmenten. Er glänzt durch eine geschmeidig strahlende Farbgebung in brillanten und reinen Tönen.

Base – der Farbname sagt eigentlich schon alles. Nichts besonderes und meiner Meinung nach auch überhaupt nicht passend zum Thema „Bejeweled“ – hier hätte ich mir eher einen schönen, glitzernden Lidschatten in gold oder silber vorgestellt. Diese Farbe lässt sich eher für ein Nude-Make up verwenden oder eben als Base. Einziges Trostpflaster: Schon das zweite Originalprodukt!

glossybox_dezember_7

Alessandro Snowflake Smoothing Hand Cream, Probiergröße mit 30ml, Originalgröße mit 100ml für 8,95€

Reichen Sie Ihrem Liebsten für den Silvestertanz die Hand! Dank der intensiven Handcreme mit Bratapfelduft und pflegenden Vitaminen kann man dieser Aufforderung mit einer zarten Haut entspannt nachkommen!

Ich hab der letzten Weihnachtsedition ja schon hinterher getrauert, doch diese Handcreme tröstet mich ein wenig! Sie riecht wirklich toll nach Bratapfel, zieht schnell ein und hinterlässt keinen Fettfilm. Für mich ein kleines Must-Have für Weihnachten 😉

glossybox_dezember_8

Essie Nagellack Mirror Metallics, Farbe „Good as Gold“, Originalprodukt, 9,00€

Der neueste Geniestreich von Essie Weingarten: Mit diesen schimmernden Lacken ist Ihnen ein glamouröser Auftritt in der Neujahrsnacht gewiss. Die professionelle Gel-Textur sorgt für perfekte Deckkraft und strahlenden Glanz, der Fächerpinsel ermöglicht ein leichtes und präzises Auftragen.

Freud und Leid können so dicht beieinander liegen! Diese Lacke haben mich von Anfang an fasziniert, doch waren sie überall ausverkauft und zu den überteuerten Preisen bei Ebay wollte ich sie einfach nicht kaufen. Nun hab ich einen der Lacke, quasi für lau, doch wirklich glücklich bin ich dann doch nicht: ein Goldton, mindestens der fünfte in meiner Sammlung (Rot kann man ja nie genug haben, aber Gold?!?).  Da bin ich wirklich neidisch auf all diejenigen Glückspilze, die in ihrer Box die Farbe „Penny Talk“ hatten, den ich mir so sehr wünsche… So kann es gehen! Zu Gute halten muss ich hier allerdings schon, dass der Pinsel wirklich gut ist und der Lack beim ersten Auftrag schon sehr gut deckt. Immerhin 😉

glossybox_dezember_9

glossybox_dezember_10

Cosline Concealer Nr. 965, Originalprodukt, 9,00€

Dunkle Augenschatten, Äderchen oder kleine Unreinheiten gilt es nach der Silvesterparty gekonnt zu kaschieren. Da kommt dieser Concealer als praktischer Begleiter gerade recht. Er passt sich dem Hautton an und ist besonders für die zarte Haut rund um die Augenpartie geeignet.

Wie die meisten anderen Abonnenten kann auch ich hier nur sagen: der Farbton ist definitiv zu dunkel! Anstatt Augenschatten zu kaschieren, kann ich hiermit welche hinmalen 😉 Beim kurzen Swatch auf dem Handrücken ist mir auch aufgefallen, dass die Konsistenz sehr zäh ist und sich der Concealer nur schwer auftragen lässt. Das spricht für mich eindeutig gegen eine Verwendung rund um das Auge!

glossybox_dezember_1

Goodie: False Lashes

Würde ich mir so vermutlich nie kaufen, doch testen werde ich sie allemal.

glossybox_dezember_2

Glossy Mag und Zalando Gutschein

Glossy Mag ist für mich mehr als überflüssig und wandert nach kurzem durchblättern direkt in die Tonne. Beim Zalando Gutschein habe ich leider nur die 5Euro Version bekommen, hier gab es auch welche mit deutlich höheren Beträgen 😉

Fazit:

Preislich betrachtet hat sich die Glossybox auf jeden Fall gelohnt. Inhaltlich gesehen bin ich etwas zwiegespalten: mit der Handcreme bin ich voll zufrieden, bei allen anderen Produkten bin ich mit den Farben bzw. Ausführungen (Pinsel) nicht zu 100 Prozent glücklich, wobei die Produkte an sich – bis auf den Concealer – eigentlich ganz gut sind. Es ist auch kein Produkt dabei, das ich überhaupt nicht nutzen würde, was auf jeden Fall ein großes Plus ist. Das Thema „Bejeweled“, das besonders auf Silvester abzielt, ist jedoch wirklich schlecht umgesetzt.

Ob ich noch weitere Boxen erhalten möchte, muss ich mir noch etwas genauer überlegen. Ihr werdet es auf jeden Fall mitbekommen 😉

Liebe Grüße

Cosmantha

Advertisements

Aufgebraucht im September

Hallo ihr Lieben!

Es hat sich wieder einmal ziemlich viel angesammelt:

AVON ANEW Rejuvenate 14-Tage Pflegesystem bestehend aus Tagescreme, Nachtcreme, Augencreme (jeweils für Tag und Nacht), Reinigungsgel

Diese Serie ist für Haut ab 30 gedacht, kann jüngerer Haut aber natürlich auch nicht schaden 😉 Ich fand das Pflegesystem sehr gut, nur das Waschgel hat mich nicht sonderlich überzeugt. Ist auf jeden Fall ein Nachkaufkandidat!

Elizabeth Arden Ceramide Gold Capsules

Anti-Aging Produkt für das Gesicht, jedoch war der Geruch so furchtbar, dass ich es lieber für trockene Hautstellen am Körper verwendet habe. Das Öffnen der Kapseln war meist auch mit einer großen Sauerei verbunden, daher definitiv keine Produktempfehlung!

Maria Galand Pflegesystem

Die meisten Produkte hiervon hatten einen recht schweren, warm-süßen Duft, der mir ganz gut gefallen hat. Abgesehen von der Reinigungscreme fand ich die Produkte auch sehr toll (Gesichtswasser, Make-up-Entferner, Gesichtslotion, Wachs-Peeling). Wären die Sachen nicht so teuer, würde ich sie tatsächlich nachkaufen!

Medipharma cosmetics Haut in Balance Mineral Feuchtigkeitsfluid

Darauf hatte ich mich sehr gefreut, jedoch störte mich der Geruch sehr (ging Richtung Gras, evtl. Weizengras?) und nachdem ich bereits nach der dritten Anwendung jede Menge Pickelchen bekam, habe ich das Fluid sofort ausgemustert.

Avon clearskin professional Peeling

Verwende ich sehr gerne und wird auch immer wieder nachgekauft.

Yves Rocher Culture Bio Sanftes Körperpeeling mit Bio-Aloe vera

Die Pflegewirkung war okay, jedoch hat mir der Duft absolut nicht zugesagt. Eine Mischung aus Tee-, Gewürz- und Räucherstäbchen-Geschäft, viel zu stark und aufdringlich. Ich bin wirklich froh, dass die Tube leer ist. Nachkaufen werde ich es definitiv nicht, das zugehörige Duschgel werde ich verschenken.

Palmolive Ayurituel tranquility Duschgel mit indischem Neem & Patchouli

Gefiel mir sehr gut, sowohl vom Duft als auch von der Pflege. Wird evtl. mal nachgekauft.

Avon naturals Herbal Shampoo mit Kamille und aloe vera

Sehr leichter Duft, die Haare haben sich schön weich angefühlt und toll geglänzt. Werde ich öfter verwenden!

Balea Rasiergel Cocos

Dazu brauch ich nicht viel sagen – immer wieder gern!

Soap & Glory Make yourself youthful

Leichter Duft, tolle Konsistenz, die schnell einzog und die Haut schön weich machte. Habe ich gern verwendet, jedoch brauche ich sowas nicht 😉

Sensai Silky Purifying Creamy Soap

Konnte mich nicht wirklich überzeugen, meinte Haut spannte ein wenig nach der Anwendung. Kein Kauftipp!

Payot daily radiance care with superfruit extracts

Duftet wahnsinnig fruchtig! Die Creme zog schnell ein und pflegte super. Leider sind mir die Produkte ein wenig zu teuer, sonst hätte ich die Creme definitiv gekauft.

Flora by Gucci Glamorous Magnolia Body Lotion

Sehr leichter, unauffälliger frischer Duft. Creme zog schnell ein und versorgte die Haut mit ausreichend Feuchtigkeit. Ich habe sie gern verwendet, jedoch ist mir der Duft dann doch etwas zu unauffällig, daher werde ich nichts aus der Reihe kaufen.

Avon Skin so soft Satin Sheer dual replenishing body oil

Toller Duft und macht die Haut wahnsinnig weich. Durch den Sprühkopf lässt sich das Öl auch gut dosieren, sodass die Haut nicht überfettet. Werde ich bei Gelegenheit wohl wieder kaufen.

Yves Rocher 3 Minuten Ausstrahlungs-Makse mit Granatapfel

Leicht süßlich-frischer Duft, der ganz okay war. Leider war die Konsistenz nur schwer abzuwaschen und eine besondere Pflegewirkung konnte ich auch nicht feststellen. Wird nicht noch einmal gekauft.

Douglas Gentle Eye Make-Up Remover

Hat einen super Dienst geleistet, der mich überzeugt hat. Prinzipiell ein Nachkaufkandidat, auch wenn es mich ein wenig irritiert, dass „Fettaugen“ im Fläschchen zurückbleiben.

Avon nail experts pflegender Nagellackentferner ohne aceton

Tat seinen Dienst ebenfalls zur vollsten Zufriedenheit. Wäre er etwas billiger, würde ich ihn öfter kaufen.

Elie Saab le Parfum

Der Duft erinnerte mich ein wenig an Zitronen und Orangen, recht frisch eben. Hat mir gefallen, jedoch werde ich es nicht in groß kaufen.

Bamboo Fade-Proof Fluide

Exotisch fruchtiger Duft. Das Fluid hat meine Haare zum Glänzen gebracht und war echt gut. Wird nicht nachgekauft, da ich bereits andere Produkte hierfür habe.

Hugo Woman eau de toilette

Das war eines meiner ersten und liebsten Parfums, ein wertvoller Schatz. Dieses Exemplar ist tatsächlich schon über 10 Jahre alt, aber abgesehen von der Farbe hat es sich nicht verändert. Der Duft gefällt mir immernoch, jedoch habe ich zu viele Parfums 😉

Agnis b. Monobulle „Vert et rose“ und „Taupe argent bleu“

Besonders den Farbton „Taupe argent bleu“ habe ich sehr gerne benutz, ein sehr farbintensives grau-blau.

Nivea Visage cremige Wasch-Emulsion

War ganz okay, wird jedoch nicht in Originalgröße gekauft.

Dove Duschgel „go fresh“ sowie „pro age“

Go fresh hatte einen sehr tollen Duft. Beide versorgten die Haut mit viel Feuchtigkeit, jedoch habe ich noch genug Duschgel, das aufgebraucht werden muss.

Avon Aqua Senses „Re-charge“ und „Get ready“ Duschgel

Ehrlich gesagt sind die Probe schon uralt, aber ich wollte sie nicht einfach wegwerfen. Die Düfte haben mir gefallen, beide sind jedoch nach meinem Wissensstand nicht mehr erhältlich.

CK be Probe

War bereits leer, als ich sie fand 😉

Essence Hypno Gloss Mascara

Die fand ich sehr gut, besonders das Bürstchen. Allerdings verschmierte sie mit zunehmendem Alter immer mehr, daher wird sie nun entsorgt.

e.l.f. wet gloss lash & brow clear Mascara

Die Konsistenz erinnerte an Gele und dementsprechend schlecht konnte man sie auftragen. Glücklicherweise war sie schnell leer 😉

Alverde transparentes Augenbrauen-Gel

Mein absolutes Lieblingsprodukt! Der Duft ist toll und meine Augenbrauen erhalten eine anständige Form, die auch noch lange hält. Nachfolger ist bereits im Einsatz!

Balea Einwegrasierer

Benutze ich sehr ungern, da ich mich damit oft schneide. Unbenutzt wegwerfen geht aber auch nicht, daher werde ich hin und wieder mal leiden müssen.

P2 6-Step Buffer Nagelfeile

Ich benutze ausschließlich solche Feilen und habe davon auch mehrere. Diese hier ist jedoch schon total abgenutzt, sodass man nichts mehr feilen kann.

Pinsel von H&M

Sind nur Notfallpinsel, die ich so gut wie nie benutzt habe. Beim letzten „Pinsel-Waschtag“ sind jedoch so viele Härchen ausgefallen, dass ich mich jetzt davon trenne. Ich will Farbe und keine Härchen im Gesicht 😉

Nivea Visage Aqua Beauty Augenpflege

Habe ich früher mal verwendet, da sie ganz gut ist. Doch die von Avon hat mir besser gefallen.

Avon Solutions Cellu-Sculpt 3x

Wenn ich mich recht erinnere, hatte die Creme einen furchtbaren Geruch!

Diadermine Body Perfect Body Lift

Ein Creme eben, nichts besonderes.

Dove Calming Night Shower

Super Pflege, aber unangenehmer Duft.

Tetesept Sinnensalze des Jahres Betthupferl

Angenehmer Duft zum Entspannen in der Badewanne. Nur Bade ich nicht so oft, daher werde ich es wohl eher nicht nachkaufen.

Dresdner Essenz Wellness Bade essenz love letter

Ein wahnsinnig toller Duft von wilden Rosen. Aber auch hier gilt: werde ich wohl nicht nachkaufen.

Alverde Körperbutter Vanilleblüte und Mandarine

Toller Duft! Ich habe sie als Nachtcreme für die Hände verwendet und fand sie echt toll. Habe mir nun den Lippenpflegestift dazu gekauft.

Balea Young Soft-Care Klärende Reinigungstücher

Hat meine Haut gereizt, daher kein Nachkaufprodukt

Avon naturals Superfruit Soufflé mit yumberry und yogurt

Ein wahnsinnig leckerer Duft, der an Erdbeerjogurt erinnert. Hat toll gepflegt, daher werde ich es vermutlich nachkaufen.

Das war jetzt aber auch genug aufgebraucht im September!

Liebe Grüße

Cosmantha

Glossybox Mai: da war ja noch was

Hallo!

Die letzten Tage hat mich das schöne Wetter in den Garten gelockt, denn da musste viel erledigt werden. Doch jetzt, kaum dass die ersten Regentropfen fallen, widme ich mich mal wieder meinem Blog!

Angekündigt hatte ich ja, dass die Glossybox von April meine letzte sein sollte, doch hatte ich dabei ganz vergessen, dass ich noch eine Menge Glossydots zum Eintauschen übrig hatte. Somit gab es die Glossybox im Mai für mich kostenneutral. Und als wollte man sich mit mir versöhnen, hat sich das Team von Glossybox echt ins Zeug gelegt:

Payot My Payot Jour

Cremen Sie Müdigkeit mit dieser erfrischenden Tagescreme einfach weg! Sie verbindet sich optimal mit der Haut und verleiht ein strahlendes Aussehen.

Produktgröße 15ml,  Originalprodukt 50ml für 32€

Sehr ansprechende Aufmachung, enthält Acaibeeren- und Gojibeerenextrakt und riecht angenehm. Werde ich auf jeden Fall testen!

L’oréal paris Nude Magique BB Cream Blemish Balm „light“

Hautpflege trifft auf Make-up: Die Creme passt sich mit ihren innovativen Pigmenten optimal dem Hautton an und perfektioniert damit den Teint.

Produktgröße 1ml, Originalprodukt 30ml für 11,99€

Seitdem ich das erste Mal die TV-Werbung dafür gesehen habe, will ich diese BB Cream testen. Leider nur eine winzige Produktprobe, die man bestimmt auch in Zeitschriften findet. Eine etwas größere Packung hätte mich noch mehr gefreut.

4711 Acqua Colonia Mandarine & Cardamom

Harmonisch, inspirierend und vielseitig – das ist Acqua Colonia. Spritzige Mandarine trifft bei diesem Duft auf exotisch-würzigen Kardamom und schenkt neue Energie.

Produktgröße 1,6ml, Originalprodukt 50ml für 19,90€

Ich muss zugeben, bei 4711 denke ich nicht unbedingt an einen jungen, modernen Duft und vermutlich hätte man mich in einer Parfümerie auch nicht in der Nähe von 4711 gefunden, doch die Neugierde ist groß und so freue ich mich, dass ich den Duft „heimlich“ testen kann 😉

The Body Shop Rainforest Radiance Hair Butter for coloured hair

Strahlenden Farbglanz und Schutz für coloriertes Haar bietet diese intensive Pflegemaske. Sie enthält keine Farbstoffe, Parabene oder Silikone und somit wird das Haar nicht belastet.

Produktgröße 50ml, Originalprodukt 200ml für 12€

Ob Zufall oder nicht, ich freue mich darüber, dass das Produkt genau zu meinem Haartyp passt und ich auch generell so etwas nutze. Der Duft ist angenehm und nicht aufdringlich, da freue ich mich schon auf’s Testen!

Sexy Hair bigsexyhair Root Pump

Mehr Volumen am Oberkopf wird mit diesem unvergleichlichen Sprühschaum möglich. Gleichzeitig wird das Haar vor Föhnhitze geschützt.

Produktgröße 50ml, Originalprodukt 300ml für 17,95€

Na da bin ich ja mal gespannt, ob der Sprühschaum tatsächlich hält, was er verspricht. Billig ist er ja nicht gerade, da muss schon ein anständiges Ergebnis her! 😉

Dr. Hauschka Summer Impressions Powder Duo

Sommerliche Frische und eine gesunde Bräune verleiht das schimmernde Puder-Duo. Mit den zwei aufeinander abgestimmten Farben lassen sich tolle Akzente setzen.

Produktgröße 15g (=Originalgröße), Wert 24€

Das ist mir als erstes in der Box aufgefallen und war Anreiz genug, einen kleinen Jubelschrei loszulassen 🙂 Bisher hatte ich noch keine dekorative Kosmetik von Dr. Hauschka, daher freue ich mich echt riesig, besonders da es auch noch in Originalgröße enthalten ist. Yippie!

Besonderes Goodie: Glossybox Rougepinsel

aus echtem Ziegenhaar, für mich ein tolles Extra, das man immer mal brauchen kann!

Und sonst: Glossy Mag Magazin,  Zalando Gutschein über 5€, Rabattgutschein über 10 Euro für die petiteBox

Mein Fazit: Diese Box stimmt mich tatsächlich ein wenig versöhnlich und hat mich nun doch ins Grübeln gebracht, ob ich denn wirklich aufgrund eines – recht üblen – Ausrutschers mein Abo kündigen sollte. Ich hab auf jeden Fall noch ein wenig Zeit, um mir darüber Gedanken zu machen und so lange erfreue ich mich über den Inhalt der Maibox. Es war kein No-Go-Produkt für mich dabei und selbst den Gutschein für die Petite Box werde ich wohl gebrauchen können (also Geschenk für eine Freundin, aber *pssst*).

Was sagt ihr dazu? Abo kündigen, oder doch lieber weitertesten?

Liebe Grüße

Cosmantha

Nachgeschenkt: 2. Teil der Zoeva Bestellung

Hallo ihr Lieben!

Von meinem Geburtstag stand noch eine Zoeva Bestellung aus, die letzte Woche dann endlich ankam 😀

Pinsel #141 für Foundation/Concealer, #320 Smoky Eyeliner, #315 Eyeliner, #106 Powder und #128 Blush

Verwendet habe ich sie noch nicht, sie fühlen sich allerdings sehr gut an und von meinem Pinselset weiß ich ja schon, dass die Zoeva Pinsel eine sehr gute Qualität haben!

Pure Glam Pigment „Opera“, die Farbe ist ein rot-violett, Swatch hab ich leider vergessen *schäm*

Palette mit 88 schimmernden bzw. matten Lidschatten. Sieht der Schimmerpalette sehr ähnlich, jedoch sind die Unterschiede doch deutlich zu sehen. Wirklich tolle Farben mit einer guten Pigmentierung, leider habe ich noch nicht alle getestet 😉

Ich werde auf jeden Fall noch einige AMUs dazu präsentieren!

Liebe Grüße,

Cosmantha

Schnäppchenfang!

Aus purer Langeweile bin ich heute mal wieder in das nahegelegene Einkaufszentrum, um nach neuen LEs Ausschau zu halten.

Bei Müller hatte ich das Glück, dass von der LE Urban baroque noch einiges vorhanden war, also hab ich hier mal was mitgenommen:

Puderpinsel

Hab ich zwar schon ein paar, aber keinen, der soo toll aussieht 😉 Glücklicherweise stinkt auch nur die Verpackung an sich und nicht der Pinsel, denn da riecht man Chemie pur!

Duo-Eyeshadow Co2 Feather Fan

Da hat mich spontan das Grün angelacht. Die anderen beiden waren zwar auch ganz nett, allerdings sind die Farben (rosé und braun) schon zuhauf bei mir vorhanden.

Nagellacke C01 Pearls & Chains und C03 Princess & Ballerina

Sehr schöne Pastelltöne mit leichtem Glitzer. Wäre der nicht vorhanden, könnte man glatt an French Manicure erinnert werden. Hach, im Nachhinein ärgere ich mich jetzt doch, dass ich den dritten Lack nicht auch noch mitgenommen habe. Aber mittlerweile habe ich für fast jede Stunde nen neuen Nagellack zu bieten…

Lippenstifte C02 Elisabeth und C03 Victoria

Das sind meine absoluten Favs aus der LE!  Ein Hauch von Farbe für die Lippen, so langsam komme ich wieder auf den Geschmack von Lippenstift 😉

Soviel zur LE, was sonst noch mit durfte:

Nagellacke Catrice 250 I Sea you! und essence I love Berlin Green Grass

Einmal türkisgrün und einmal türkisblau – leider kommen die Farben auf dem Bild nicht ganz rüber, ich kann euch aber versichern, dass es wie immer tolle Farben sind 😀

Catrice allround concealer

Noch bin ich auf der Suche nach den perfekten Concealer, vielleicht habe ich ihn hiermit gefunden?!?

 

Und nun zu meinen richtigen Schnäppchen, gefunden im DM:

Manhattan Collection Khol Kajal Eyeliner

„Smokey blue“, „Chrystal mint“ und „plum cake“ waren bei den Sonderangeboten: pro Stift 2,25€ anstelle von 2,75€.

Manhattan Collection Eyeshadow

„Passion pink“, „turquoise parfait“ und „fantasy green“ waren von 3,49€ auf 2,95€ das Stück reduziert.

Schnäppchen, die eigentlich keine sein sollten! An der Kasse merkte die Verkäuferin, dass es eine Kollegin wohl zu gut meinte: die Artikel sollten nicht reduziert sein. Nach einer kurzen Rücksprache mit der Kollegin bekam mich die Sachen dann aber doch zum ausgezeichneten Preis *freu* 😀

Und als „Entschuldigung“, weil es dadurch so lange an der Kasse gedauert hatte, bekam ich ein Gratisgeschenk: eine kleine Kosmetiktasche inkl. Nagellack und Schokomaske!

Da geh ich doch gleich noch viel lieber dort einkaufen 😀

Liebe Grüße,

Cosmantha

SHOPPING – 2. Teil

Nun gehts weiter mit dem Rest meiner Bestellung!

Vanilla Kiss Lippenstift in Herzform

Hier die Farbe „Sparkle Shine“, die Farbe „Moonbeam“ habe ich bereits.

Sparkle Shine ist von der Farbe her rosa-rot und glitzert leicht. Der angepriesene Vanille-Duft ist tatsächlich vorhanden, riecht nicht zu künstlich und ist auch nur sehr dezent.

Was mir sehr gut gefällt: die Herzform, sowie die schön gestaltete Hülse des Lippenstifts.

Leider sind meine Fotos vom aufgetragenen Lippenstift mehr als mies, ich glaube meine Kamera ist farbenblind… Ich versuch auf jeden Fall nochmal bessere Bilder zu machen, dann auch von dem zweiten Lippenstift.

.

.

Nagellack mit Matteffekt

In den Farben Violetta, Black as Night und Crey Cement (v.l.n.r.)

Auch hier kann ich leider nur sagen, dass mir die Fotos mit den lackierten Nägeln leider nicht wirklich geglückt sind. Das Foto hier zeigt die Farben allerdings noch am besten, man muss sich nur den Glanz wegdecken = matt eben 😉

Ich habe bereits die beiden anderen Farben Red Velvet und Inky Blue. Die Farben gefallen mir sehr gut, auf einem Unterlack aufgetragen halten die Farben auch fast eine Woche (respekt!). Wer nicht auf matte Farben steht, kann auch einen farblosen Lack auftragen, damit die Farben glänzen, was ebenfalls ein sehr schönes Ergebnis bringt.

Positiv: das Bürstchen ist toll, der Lack lässt sich sehr gut auftragen. Zudem trocknet er wahnsinnig schnell, das dauert keine Minute und was auch toll ist: die Kugel im Nagellack. Ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, dass Lacke mit Kugel drin nicht so schnell zähflüssig werden bzw. durch Schütteln wieder ihre normale Konsistenz bekommen.

Inhalt: 12ml, Preis: zwischen 4,50€ und 7,95€.

Tragefotos sowie Bilder von den anderen beiden Farben werden irgendwann nachgeliefert!

Mini-Duftroller

Bei einem Preis von 3€ das Stück habe ich mich dazu hinreissen lassen, da ich nicht unbedingt teueres Geld für die Originalgrößen zahlen wollte, nur um dann zu merken, dass ich die Düfte garnicht mag. Was ich auch sehr praktisch finde: sie sind perfekt für unterwegs, zudem nehmen sie nicht viel Platz weg, was für mich sehr wichtig ist, da ich schon eine riesige Parfumsammlung habe 😉

Getestet habe ich sie noch nicht, da ich nach dem durchtesten der ganzen Cremes keine Nase mehr für jegliche Düfte hatte 😀 Was mir jedoch schon aufgefallen ist: die Konsistenz ist weit entfernt von normalem Parfum, geht eher in die Richtung Gel. Pro Fläschchen sind 9ml dieses „Gels“ enthalten.

Da es ein wenig schlecht zu erkennen ist, hier die Namen:

– little white dress

– aromadisiac for her

– eternal magic

– incandessence

Zu den Düften an sich werde ich später was schreiben, wenn sich meine Nase erholt hat!

Pinselset

Inhalt: zwei Pinsel aus Naturhaar, zwei Pinsel aus Nylon und ein Lidschattenschwämmchen, das Kunststofftäschchen gehört dazu.

Hab mich ganz spontan dazu entschlossen, dieses Pinselset zu kaufen, da ich bisher nur sehr wenige Pinsel habe. Für 12€ auch nicht so teuer. Leider hatte ich erwartet, dass die Pinsel bzw. das komplette Set etwas größer ist. Nun gut, wer lesen kann ist natürlich klar im Vorteil: Angegebene Maße ca. 13,2 x 5,5 cm. Das Täschchen ist somit nicht mal ganz so groß wie meine Hand, aber egal!

Ausprobiert habe ich es noch nicht, das kommt erst im Laufe der Zeit, aber mir gefällt schon jetzt, dass ich sie immer so schön aufgeräumt habe und sie auch in der Handtasche kaum Platz wegnehmen 🙂

Ein Duftroller passt übrigens auch noch ohne Probleme hinein, ich habs gerade getestet 😉

.

.

Avon Schaumbad Green Apple

Eigentlich bade ich nicht so oft… und eigentlich mag ich Apfelduft auch nicht so sonderlich… aber: mein Mann badet gerne, mag Apfelduft und für den Schnäppchenpreis von 1,45€ für 500ml musste ich ihm das also kaufen! Der Duft ist auch wirklich toll: kein süßlicher Apfelduft sondern ein frischer Geruch, der nach grünem Apfel riecht. Da bekomm ich doch glatt Lust auf nen grünen Apfel 😉 Testbericht werde ich nachreichen, sobald mein Göttergatte das Schaumbad ausprobiert hat 😉

.

.

.

.

Avon naturals Veilchen und Litschi

Ich lieeeeebe die Düfte der Naturals Serie, daher musste ich die unbedingt haben:

Bodylotion: 200ml zum Preis zwischen 2,50€ und 6,20€; zieht sehr schnell ein und macht die Haut schön weich

Duschgel: 200ml zum Preis zwischen 1,90€ und 5,20€;

Körper-/Raumspray: 125ml zum Preis zwischen 2,50€ und 4,90€; kann als Körperspray verwendet werden oder zum Besprühen von Möbeln/Räumen.

Alle drei Produkte riechen sehr dezent, durch die Litschi leicht frisch und durch die Veilchen ein wenig Blumig. Passend für den Frühling, also bin ich noch etwas zu früh damit dran 😉