Tag-Archiv | OPI

Neuzugänge im Nagellackregal

Es ist wieder soweit, ich habe in den letzten Wochen zugeschlagen und meine Nagellacksammlung erweitert *herzchenmal*

 

DSC06973

Essie in the Cab-ana, Essie First Timer (Beide aus der Resort Collection 2013)

First Timer habe ich jetzt schon 3 Mal getragen und bin schwer verliebt.

In the Cab-ana hab ich noch nicht getestet aber zumindest in der Flasche ist er großartig

DSC06975

China Glaze Vermillion, Hey Sailor, Poinsettia (jjjaaaaaaa ich weiß die sehen eigentlich gleich aus *hust*)

Vermillion habe ich schon getestet und liebe ihn. Die anderen Beiden kommen auch noch dran

 

DSC06974

DSC06960

China Glaze Heli-Yum, Strawberry Fields, OPI If you moust you moust

Ich habe mal versucht auf dem 2ten Bild den Schimmer von Strawberry Fields einzufangen. Der Lack ist wunderschön aber leider deckt er so garnicht. Werde ihn also eher als Effektlack nutzen.

DSC06977

China Glaze Turned up Turquoise (Matt und absolut wunderschön aufgetragen), Chanel Lilis (Sommer LE 2013)

Den Chanellack hab ich mir mitbringen lassenund onnte ihn so vorher nicht testen. es ist wirklich eine wunderschöne Farbe aber erst steht mir so garnicht 😦 Mal sehen ob ich ihn behalte

 

Das wars erstmal, aber bald gibt es Nachschub. Endlich hab ich meine Finger an Chanels Taboo bekommen und er ist unterwegs und vor ein paar Tagen gab es eine OPI Aktion bei Brands4Friends die ich natürlich auch genutzt habe. Es ist also keine Ende in Sicht 😀

 

Eune

Miss Wayne

 

 

 

 

 

Sommerlacke – Let the sun shine on your nails

Bald ist Sommer, ich glaub ganz fest daran! Und zum Sommer gehört für mich bunter Nagellack, desto knalliger desto besser.

 

Heute möchte ich euch eine kleine auswahl meiner liebsten Sommerlacke zeigen. Sie stehen als Beispiel für die Farben die ich mag, jeder kann sich da natürlich eine eigene Auswahl an Marken & Co zusammenstellen.

Wer kein bunt mag, kann jetzt wegklicken *g*

DSC06927

Essie Mint Candy Apple: wer kennt ihn nicht? Den guten Mint Candy Apple. Auftrag ist gut, er deckt bei mir nach 2 Schichten. Er wurde diesen Sommer auch vom First Timer abgelöst für diejenigen die es etwas mehr BÄM wollen sehr zu empfehlen.

Essie Lilacism: wunderschönes Pastellila das auf brauner Haut bestimmt noch toller rauskommt. Auftrag ist gut, deckt bei mir leider erst nach 3 Schichten

Essie Lights (Poppyrazzi LE): BÄM ist hier genau das richtige Wort, der knallt so richtig schön. An sich bin ich eh ein großer Neon Fan und muss mich zurück halten nicht immer nur Neon drauf zu packen. Auch dieser deckt super nach 2 Schichten

Essie Tart Deco: War das nicht der Lack weswegen Essie zuerst gehyped wurde. Ich meine mich an sowas zu erinnern. die Farbe dinde ich super, leider kann ich den Auftrag nicht ausstehen. Ich brauche ewig um den deckend zu bekommen und nciht streifig. Hält mich aber nciht ab ihn zu nutzen

DSC06934

Catrice Bye Bye Birdie: wunderschönes Pastellgelb das schon nach 2 Schichten deckt und wirklich super hält.

OPI who the Shrek are you: grühhüüünnnn *g* muss man mögen, aber dieser hier ist ganz toll und deckt nach 2 Schichten.

Color Club Vintage Couture:  die Farbe ist ein absolut tolles Barbierosa, das wenn es mal auf den Nägeln ist echt mega ausschaut. Und da lest ihr das Proble: wenn er erstmal auf den Nägeln ist…null Deckkraft. Ich trage ihn über weiß auf sonst brauche ich 5 Schichten um ihn irgendwie deckend zu bekommen 😦

Butter London Slapper: tolles Türkis das etwas dezenter ist und einem nicht gleich anspringt. Er ist nach sogar einer Schicht deckend.

DSC06930

Kommt bei euch nicht auch sofort Sommerstimmung auf wenn ihr die Farben seht? Was sind denn eure Favoriten? Mögt ihr es eher dezent oder auch BÄMBÄMBÄM?

Mist jetzt würd ich gerne alle Farben auf einmal drauf haben *ggg*

Eure

Miss Wayne

Pimp my Traffic Stopper

Ich wollte unbedingt meinen neuen Catrice Pimp my Shrimp testen. Als ich in meiner Nagellackkiste nach ihm gegriffen habe fiel mein Blick auf den Lack der neben ihm schlummerte:  „Traffic Stopper Copper“ von Sephora by OPI.

Ich habe schon viele Kombinationen mit diesem rosé- goldenem Glitzer- Kupferton ausprobiert und er gefällt mir am Besten gepaart mit einem Nude- lack, aber sie sahen so schön friedlich aus wie sie sich da aneinander anlehnten… Ich konnte sie beim Besten Willen nicht trennen.

Also habe ich den Shrimp gepimpt!

IMG_5946

IMG_6011

IMG_6018

IMG_5938

Ist er nicht wunderschön? Ich schmachte ihn jedes Mal wieder an. *seufz* Und mit dem Shrimp hat er sich sehr gut vertragen, ich denke diese Beiden werden im Frühling und Sommer öfter zusammen um die Häuser ziehen.

Lackiert habe ich übrigens 3 (!) Schichten Pimp my Shrimp, das kommt selten vor aber ich fand den Auftrag nicht so einfach wie bei meinen anderen Catricelacken bei denen oft eine Schicht ausreicht, 2 Schichten Traffic Stopper un je eine Schicht Sally Hansen InstaDri Topcoat aufgetragen.

Wie findet ihr mein neues Dream Team? Gefällt Euch diese Kombi oder womit würdet ihr den Traffic Stopper kombinieren?

Eure gepimpte Ella

NOTD vom 14.02.2013

Nägel im Valentinsdesign:

notd_14022013_1 notd_14022013_2 notd_14022013_3 notd_14022013_4 notd_14022013_5 notd_14022013_6

Verwendete Lacke: als Basislack diente der LCN „267 fancy pink“ aus der „Valentine’s Lovebird“ LE, darüber kam der „Nothin‘ Mousie ‚bout it“ von OPI. Der LCN Lack hat ein glossy Finish, ist allerdings mit zwei Schichten nicht sehr deckend. Der OPI Lack beinhaltet zwar viele Herzchen, diese lassen sich jedoch leider nur schwer herausfischen. Aber das Gesamtergebnis fand ich top!

Liebe Grüße

Cosmantha

 

OPI bei Brands4Friends: Sale!

Gerade eben hat der OPI Sale bei Brands4Friends angefangen, bei dem die Reste vom letzten Mal weiter reduziert angeboten werden. Ein Fullsize Lack ist z.B. für 7,90€ erhätlich.

Schnell sein lohnt sich also 😉

Wer noch eine Einladung zu Brands4Friends braucht, darf hier klicken.

Liebe Grüße

Cosmantha

OPI Haul

In einem Wochenrückblick hatte ich es kurz mal erwähnt, dass es bei Brands4Friends eine OPI Aktion gab, bei der ich ein wenig geshoppt habe.

Hier meine Ausbeute:

4 Mini Collectionen sowie zwei Lacke in Originalgröße:

Opi_haul_1 Opi_haul_2

DS Temptation ist ein sehr dunkles lila mit feinem Glitter. 50% Rabatt auf den Originalpreis

Nothin‘ Mousie ‚bout it ist ein rosa Glitterlack mit kleinen Herzchen. 50% Rabatt auf den Originalpreis

Eigentlich hätten mir noch mehr der großen Lacke gefallen, doch diese beiden waren die einzigen besonderen, von denen ich nicht schon ein ähnliches Exemplar einer anderen Marke besitze. Also habe ich mich an die kleinen Exemplare gehalten:

Opi_haul_3

Dutch Treats, Inhalt: „I have a herring problem“, „Red lights ahead…where?“, „Kiss me on my tulips“ und „Pedal faster Suzi!“

Opi_haul_4

Minnie Minis, Inhalt: „The Colour of Minnie“, „If you moust you moust“, „I’m all ears“ und RapiDry Top Coat

Opi_haul_5

Ger-minis, Inhalt: „Don’t prezel my buttons“, „Nein! Nein! Nein! OK fine!“, „Unfor-greta-bly blue“ und „Suzi & the 7 Düsseldorfs“

Opi_haul_6

Touring America, Inhalt: „my address is hollywood“, „French Quarter for your thoughts“, „A-taupe the space needle“ und „Honk if you love OPI“

Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit meiner Bestellung und ich kann es kaum erwarten, euch die NOTD mit den OPI Lacken zu zeigen 🙂

Liebe Grüße

Cosmantha