Tag-Archiv | essie

Neuzugänge im Nagellackregal

Es ist wieder soweit, ich habe in den letzten Wochen zugeschlagen und meine Nagellacksammlung erweitert *herzchenmal*

 

DSC06973

Essie in the Cab-ana, Essie First Timer (Beide aus der Resort Collection 2013)

First Timer habe ich jetzt schon 3 Mal getragen und bin schwer verliebt.

In the Cab-ana hab ich noch nicht getestet aber zumindest in der Flasche ist er großartig

DSC06975

China Glaze Vermillion, Hey Sailor, Poinsettia (jjjaaaaaaa ich weiß die sehen eigentlich gleich aus *hust*)

Vermillion habe ich schon getestet und liebe ihn. Die anderen Beiden kommen auch noch dran

 

DSC06974

DSC06960

China Glaze Heli-Yum, Strawberry Fields, OPI If you moust you moust

Ich habe mal versucht auf dem 2ten Bild den Schimmer von Strawberry Fields einzufangen. Der Lack ist wunderschön aber leider deckt er so garnicht. Werde ihn also eher als Effektlack nutzen.

DSC06977

China Glaze Turned up Turquoise (Matt und absolut wunderschön aufgetragen), Chanel Lilis (Sommer LE 2013)

Den Chanellack hab ich mir mitbringen lassenund onnte ihn so vorher nicht testen. es ist wirklich eine wunderschöne Farbe aber erst steht mir so garnicht 😦 Mal sehen ob ich ihn behalte

 

Das wars erstmal, aber bald gibt es Nachschub. Endlich hab ich meine Finger an Chanels Taboo bekommen und er ist unterwegs und vor ein paar Tagen gab es eine OPI Aktion bei Brands4Friends die ich natürlich auch genutzt habe. Es ist also keine Ende in Sicht 😀

 

Eune

Miss Wayne

 

 

 

 

 

Neue Nagellacke 2013

Ja ich habe Freude an Nagellacken (!!!!!!!!) aber da ich schon recht viele habe versuche ich nicht wie eine von Dämonen Getriebene wild alle Lacke zu kaufen die ich sehe. Aufgrund dessen hat sich das erste viertel Jahr in 2013 auch recht übersichtlich gestaltet was neue Lacke angeht und so habe ich das Ganze mal zusammengefasst.

Meine Lacke kaufe ich wo auch immer ich Schöne finden kann. Ob im Laden selbst, diverse Online Shops oder aber sehr gerne Ebay, nichts ist vor mir sicher kann ich euch sagen. So als Nagellacksüchti, der neue Farben will, kann man auch gerne mal ordentlichen Aufwand betreiben.

So auch bei einem dieser beiden Chanellacke. Was bin ich Fracas hinterher gerannt. Gab es in keiner Pafümerie der Stadt mehr, bei Douglas und Pieper ausverkauft, ich war sehr traurig. Eine liebe Freundin hat mich dann daran erinnert doch mal bei Parfumdreams zu schauen und schon war er bestellt. Aber natürlich ist auch Suspicios wunderschön. Leider sind Beides LE Lacke und ich weiß nicht ob man sie noch irgendwo bekommen kann

DSC06855-001

Eine andere meiner Lieben sind Essie Lacke. Was bin ich ein Fan. Schade das es nicht noch viel mehr ausgefallene Farben in Deutschland gibt. Hier bestelle ich sehr gerne beim Dealer meines Vertrauens auf Ebay um die volle Farbpalette ausreizen zu können

DSC06852-001

(Absolutely Shore, All tied Up, Lilacism, Tart Deco)

DSC06845

(Super Bosanova, Lights, Brazilliant)

Auch P2 ist bei mir eine gern gesehene Marke da die Lacke für kleines Geld wirklich eine tolle Qualität und Auswahl hat

DSC06860

(Cant get enough, Boat trip – der ist leider farblich verfälscht und viel grüner)

DSC06857

(So Happy, Boat trip, Grande Dame)

Der Rest ist wild durcheinandergewürfelt

DSC06867

(Color Club Vintage Couture – große Liebe leider das Grauen zu lackieren, Butter London Slapper)

DSC06862

(Orly Blue Collar, China Glaze High Hopes, Orly Basket Case)

China Glaze gehört auch zu meinen absoluten Lieblingsmarken. Schöner Auftrag, guter Halt und eine rieseige Farbauswahl die einem knallbunt Freak wie mir viele Wünsche erfüllen kann.

Das wars jetzt erstmal für nächste Zeit *einred* Aber ich habe schon ein Auge auf die Sommer Chanel LE und die Sally Hansen Sommer LE geworfen 😀

Was sind eure Lieblingslacke? Gibt es eine LE auf die ihr euch freut? Habt ihr Schätze die ich auch dringend(!!!) brauche?

Eure

Miss Wayne

Neu im Januar Teil 2

Und hier der Rest meiner Neuanschaffungen im Januar:

In der Drogerie Müller hielt ich Ausschau nach der neuen Manhattan LE „Supernova“ und wurde fündig:

Neu_januar_14 Neu_januar_15

Der Nagellack Nr. 3 erschien mir gut als Ersatz für den Essie Nagellack „Penny Talk“, den ich leider nicht ergattern konnte. Zudem durfte der Lack Nr. 2. Tolle Metalliclacke!

Neu_januar_16 Neu_januar_17

An der Kasse überraschte mich das Display „Catch me“ von Alessandro. Da lässt man sich bei solch tollen Lacken doch nicht zweimal bitten. „Enigmatic Poetry“ und „Sacred Silver“ huschten ins Körbchen.

 

Ein weiterer Ausflug zu DM – ich brauchte ganz dringend Haargummis – endete hiermit:

Neu_januar_18

Drei Balea Masken: Feuchtigkeitsmaske mit Papaya, Regenerierend mit Milch & Honig sowie die verwöhnende Seelenzart Maske. Ja, im moment stehe ich total auf Gesichtsmasken.

Neu_januar_19

Ebelin Nagellackentferner, der hat mich aufgrund des enthaltenen Arganöls gereizt; Haargummis sowie der essence colour & go Nagellack „139 walk on the wild side“

Neu_januar_20 Neu_januar_21

Die Topcoats der „Hugs & Kisses“ LE von Essence hatte ich auch lange gesucht und nun gefunden: 03 crazy in love; 02 dreams for sale; 01 more than words

 

Ein Schnäppchen bei Ebay:

Neu_januar_22

Essie „Nothing else metals“ aus der „Mirror Metallics“ LE

 

Spezielle Angebote anlässlich meines Geburtstages haben mich dann noch dazu bewegt, bei le club des createurs de beaute zu bestellen:

Neu_januar_23

Mini b. 40 seconds Nagellacke in den Farben „Goldrosé“, „Skarabäus-Gold“ und „Osiris gold-grau“

Neu_januar_24

Gratis gab es: kleine Kosmetiktasche mit goldenem Sternanhänger, größere Kosmetiktasche mit Plüsch, diverse Creme-, Lidschatten- und Lippenstiftproben sowie ein kleines Notizbüchlein.

Neu_januar_25

Da ich keinen mehr da hatte: schwarzer Fllüssigeyeliner von agnés b.

Neu_januar_26

Probe der Abschminklotion „pHysio Demaq“

Neu_januar_27

Mini b. 40 seconds! Nagellack „Rock & Red!“

Neu_januar_28

Als Geburtstagsgeschenk: Lippenbalsam Himbeere von agnés b.

Das waren nun alle meine neuen Schätze im Januar! Nächsten Monat wird es viel ruhiger zu gehen, da Anti-Shopping angesagt ist :-/

Liebe Grüße

Cosmantha

Neues im Dezember

Anstatt euch jetzt mit einzelnen Uralt-Hauls zu nerven, fasse ich hier einfach mal zusammen, was im Dezember neu bei mir eingezogen ist:
dezember_neu_1

Guhl Shampoo Glanz Faszination Perlmutt & Moringbabaum (Gratis Zugabe)

Guhl Shampoo Color Schutz & Pflege Goji-Beere

Essie Good to go Top Coat

Rundbürste von Beliance als Ersatz für meine entsorgte Rundbürste

Soap & Glory A great Kisser Pfirsich

dezember_neu_2

Kleine Bürste von Beliance für Unterwegs

Gratis Zugaben von Douglas, Bodylotion von Guerlain, Bodylotion von Lancome und Shampo&Shower Gel von Trussardi

dezember_neu_3 dezember_neu_4

L.A. Colors Nagellack NP276 Purple Glitter

L.A. Colors Color Craze Nagellack NP413 Wave Length

Catrice Nagellack 720 Bruno Brownani

L.A. Colors NP286 Metallic Green

L.A. Colors NP288 Metallic Blue

Von den Bürsten bin ich schon ganz begeistert, da merkt man eben doch einen Unterschied zu einer uralten und einer neuen Bürste. Die Gratis Zugaben gefallen mir auch sehr gut, richtig ausprobiert habe ich allerdings noch nichts. Aber ich werde noch berichten! 😉

Liebe Grüße

Cosmantha

Auf ein neues: Glossybox Bejeweled Dezember

Regelmäßig erhalte ich von Glossybox Emails, zuletzt welche mit Rabattgutscheinen, die mich spontan dazu verführt haben, mir wieder die Glossybox Beauty zu bestellen.

Bei einem Preis von „nur“ 9€ wollte ich es einfach wagen. Hier der Inhalt der sogenannten „Bejeweled“-Edition:

glossybox_dezember_3glossybox_dezember_4  glossybox_dezember_5

BM Beauty Makeup Pinsel, Nr. 119, Originalprodukt, ab 7,50€

Ihr persönlicher Silvester-Countdown läuft: Das Outfit sitzt und der Sekt steht kalt. Nun kann sich mit Hingabe dem Party-Make-up gewidmet werden. Der superdichte und softe Pinsel steht Ihnen dabei gern als nützlicher Helfer zur Seite und überzeugt auch durch tierliebe Herstellung.

Pinsel sind an und für sich ja keine schlechte Idee für eine Beautybox, doch anstelle eines Eyeliner-Pinsels hätte ich viel lieber einen für Lidschatten oder Puder gehabt. Verwenden werde ich ihn aber trotzdem, da die Gesamtlänge für mich optimal ist.

glossybox_dezember_6

Korres Eyeshadow, Farbe „Base“, Originalprodukt, 12,90€/1,8g

Ein Date für eine rauschende Neujahrsfeier steht an und Sie wollen mit einem strahlenden Augenaufschlag punkten? Der Lidschatten fasziniert mit Perlenextrakten, mikronisierten Wachsen und Pigmenten. Er glänzt durch eine geschmeidig strahlende Farbgebung in brillanten und reinen Tönen.

Base – der Farbname sagt eigentlich schon alles. Nichts besonderes und meiner Meinung nach auch überhaupt nicht passend zum Thema „Bejeweled“ – hier hätte ich mir eher einen schönen, glitzernden Lidschatten in gold oder silber vorgestellt. Diese Farbe lässt sich eher für ein Nude-Make up verwenden oder eben als Base. Einziges Trostpflaster: Schon das zweite Originalprodukt!

glossybox_dezember_7

Alessandro Snowflake Smoothing Hand Cream, Probiergröße mit 30ml, Originalgröße mit 100ml für 8,95€

Reichen Sie Ihrem Liebsten für den Silvestertanz die Hand! Dank der intensiven Handcreme mit Bratapfelduft und pflegenden Vitaminen kann man dieser Aufforderung mit einer zarten Haut entspannt nachkommen!

Ich hab der letzten Weihnachtsedition ja schon hinterher getrauert, doch diese Handcreme tröstet mich ein wenig! Sie riecht wirklich toll nach Bratapfel, zieht schnell ein und hinterlässt keinen Fettfilm. Für mich ein kleines Must-Have für Weihnachten 😉

glossybox_dezember_8

Essie Nagellack Mirror Metallics, Farbe „Good as Gold“, Originalprodukt, 9,00€

Der neueste Geniestreich von Essie Weingarten: Mit diesen schimmernden Lacken ist Ihnen ein glamouröser Auftritt in der Neujahrsnacht gewiss. Die professionelle Gel-Textur sorgt für perfekte Deckkraft und strahlenden Glanz, der Fächerpinsel ermöglicht ein leichtes und präzises Auftragen.

Freud und Leid können so dicht beieinander liegen! Diese Lacke haben mich von Anfang an fasziniert, doch waren sie überall ausverkauft und zu den überteuerten Preisen bei Ebay wollte ich sie einfach nicht kaufen. Nun hab ich einen der Lacke, quasi für lau, doch wirklich glücklich bin ich dann doch nicht: ein Goldton, mindestens der fünfte in meiner Sammlung (Rot kann man ja nie genug haben, aber Gold?!?).  Da bin ich wirklich neidisch auf all diejenigen Glückspilze, die in ihrer Box die Farbe „Penny Talk“ hatten, den ich mir so sehr wünsche… So kann es gehen! Zu Gute halten muss ich hier allerdings schon, dass der Pinsel wirklich gut ist und der Lack beim ersten Auftrag schon sehr gut deckt. Immerhin 😉

glossybox_dezember_9

glossybox_dezember_10

Cosline Concealer Nr. 965, Originalprodukt, 9,00€

Dunkle Augenschatten, Äderchen oder kleine Unreinheiten gilt es nach der Silvesterparty gekonnt zu kaschieren. Da kommt dieser Concealer als praktischer Begleiter gerade recht. Er passt sich dem Hautton an und ist besonders für die zarte Haut rund um die Augenpartie geeignet.

Wie die meisten anderen Abonnenten kann auch ich hier nur sagen: der Farbton ist definitiv zu dunkel! Anstatt Augenschatten zu kaschieren, kann ich hiermit welche hinmalen 😉 Beim kurzen Swatch auf dem Handrücken ist mir auch aufgefallen, dass die Konsistenz sehr zäh ist und sich der Concealer nur schwer auftragen lässt. Das spricht für mich eindeutig gegen eine Verwendung rund um das Auge!

glossybox_dezember_1

Goodie: False Lashes

Würde ich mir so vermutlich nie kaufen, doch testen werde ich sie allemal.

glossybox_dezember_2

Glossy Mag und Zalando Gutschein

Glossy Mag ist für mich mehr als überflüssig und wandert nach kurzem durchblättern direkt in die Tonne. Beim Zalando Gutschein habe ich leider nur die 5Euro Version bekommen, hier gab es auch welche mit deutlich höheren Beträgen 😉

Fazit:

Preislich betrachtet hat sich die Glossybox auf jeden Fall gelohnt. Inhaltlich gesehen bin ich etwas zwiegespalten: mit der Handcreme bin ich voll zufrieden, bei allen anderen Produkten bin ich mit den Farben bzw. Ausführungen (Pinsel) nicht zu 100 Prozent glücklich, wobei die Produkte an sich – bis auf den Concealer – eigentlich ganz gut sind. Es ist auch kein Produkt dabei, das ich überhaupt nicht nutzen würde, was auf jeden Fall ein großes Plus ist. Das Thema „Bejeweled“, das besonders auf Silvester abzielt, ist jedoch wirklich schlecht umgesetzt.

Ob ich noch weitere Boxen erhalten möchte, muss ich mir noch etwas genauer überlegen. Ihr werdet es auf jeden Fall mitbekommen 😉

Liebe Grüße

Cosmantha