Tag-Archiv | Lancoste

Pinkbox Mai 2013

Auch wenn ihr sie schon oft genug auf anderen Blogs gesehen habt, hier gibt’s noch den Inhalt meiner Box inklusive meiner Meinung:

pinkbox_mai pinkbox_mai_2

Flora Mare Tages- und Nachtcreme *5, Originalgröße, 18,50€ / 50ml

Das Herzstück von Flora Mare! Diese Creme enthält eine luxuriöse Kombination aus vier hochwirksamen maritimen Pflanzenwirkstoffen aus der Bretagne und einem innovativen Platin-Peptid-komplex. Sechs hochwertige pflanzliche Lipide (Argan-, Aprikosenkern-, Aster Maritima, Avocado-, Mandel- und Olivenöl) pflegen die Haut spürbar sanft und erhalten sie geschmeidig.

Puh, was soll ich dazu sagen? Begeistert bin ich von dem Produkt nicht, da ich generell Cremes bevorzuge, die auf meine Haut zugeschnitten sind. Ständig wechseln möchte ich bei der Gesichtspflege auch nicht, daher werde ich diese Creme nicht benutzen. Schade, denn genau dieses Produkt ist das teuerste in der Box. Besser wäre wohl eine Probegröße gewesen.

pinkbox_mai_3

Styx Naturcosmetic – Chin Min Sport Spray, Sondergröße, 3,90€ / 30ml

Chin Min steigert die Leistung. Ein abgestimmtes Sortiment versorgt Körper und Muskeln mit Energie und Nährstoffen. Mit Chin Min ist die Muskulatur optimal auf Leistung eingestellt. Chin Min Sport Spray erfrischt während des Sports die Muskulatur und aktiviert das Muskelgewebe. Die Durchblutung wird angeregt. Chin Min Sport Spray steigert die Leistungsfähigkeit.

Noch ein Produkt, das mich geradezu sprachlos macht. Was soll das denn? Es riecht wie ein Pfefferminzbonbon und so möchte ich ehrlich gesagt nicht unbedingt riechen. Hat für mich persönlich auch nichts mit Beauty oder Kosmetik zu tun. Für mich absolut nutzlos, mal sehen, wie ich das los bekomme!

pinkbox_mai_4

Dove Intensiv Reparatur 1 Minute Kur-Spülung, Sondergröße, 50ml, 3,99€ / 180ml

Die intensiv Reparatur 1 Minute Kur-Spülung ist eine intensiv pflegende Spülung mit Kur-Effekt für tiefenwirksame Reparatur und deutlich weniger Spliss. Für strapaziertes, brüchiges Haar.

Das ist schon eher nach meinem Geschmack! Gewünscht hätte ich mir dennoch das Fullsize Produkt davon, das preislich wohl durchaus im Rahmen der Pinkbox wäre. Man kann ja nicht alles haben, aber wenigstens wird es bei mir Gebrauch finden!

pinkbox_mai_5

Lacoste – Pour Femme edP, Sondergröße 2ml, 42,00€ / 30ml

Testen Sie den beliebten Duftklassiker Lacoste Pour Femme. Der Damenduft bezaubert mit Authentizität, natürlichem Charme und Spontanität und ist ein Sinnbild zeitloser Eleganz.

Eine Duftprobe ist okay, nur empfand ich sie als sehr penetrant, da die gesamte Box danach roch. Jetzt, einige Tage später, ist der Geruch aber kaum noch wahrzunehmen. Das was man riechen konnte, war ganz gut, aber getestet habe ich es noch nicht.

pinkbox_mai_6

Sexy Skin – Duschgenuss Happiness, Originalgröße, 3,45 €/ 30ml

Lust, die ganze Welt zu umarmen? Tauchen Sie ein in eine Pflege-Welt, die beschwingt und einfach gute Laune macht! Freuen Sie sich auf eine sinnliche Cremedusche, die mit den natürlichen Schönheitsmineralien aus dem Toten Meer und duftenden Essenzen aus erlesenem Mandarinenöl Ihren Körper mit streichelzarter Glätte umhüllt.

Mal wieder ein Duschgel und wieder von einer Marke, die mir bis dato unbekannt war. Beim Probeschnuppern gefiel mir der Duft ganz gut, mal sehen, wie sich der Duft beim Duschen noch entwickelt und ob die Haut damit tatsächlich so schön glatt wird.

pinkbox_mai_7

Schaebens – Totes Meer Maske, Originalgröße, 0,99€ /15ml

Die Totes Meer Maske wurde spezielle für unreine und problematische Haut entwickelt. Sie beugt Pickeln sowie Mitessern vor und klärt das Hautbild. Pflegende inhaltsstoffe bekämpfen pickelverursachende Bakterien und sorgen für schöne und reine Haut.

Das ist mal voll und ganz nach meinem Geschmack! Diese Maske nutze ich sehr gerne und kaufe sie dementsprechend auf des öfteren.

Außerdem enthalten:

Compeed Blasenpflaster (1 Stück), Zeitschrift „Lea“

Fazit:

Diese Box fand ich sehr enttäuschend. Das teuerste Produkt ist ganz und gar nicht nach meinem Geschmack und mit dem Spray kann ich ebenso wenig anfangen. Die Parfümprobe ist okay, reißt es aber nicht raus, genauso wie das Duschgel. Wirklich „brauchen“ kann ich daher nur die Gesichtsmaske sowie die Haarkur,  deren Wert aber deutlich zu gering ist, als dass sich die Box dafür lohnen würde. Die Zeitschrift Lea habe ich zwar durchgeblättert, doch entspreche ich wohl kaum der Zielgruppe, eine andere Zeitschrift wäre mir definitiv lieber gewesen. Von der Gesamtauswahl der Produkte wären für mich auch keine wirklichen Alternativen dagewesen, zumal es auch keinerlei dekorative Kosmetik gab, schade!

Bevor sich nun also all die Sachen stapeln, die ich nciht verwende, habe ich das Boxenabo kurzerhand gekündigt. Sollte es mal wieder eine schöne Zusammenstellung geben, so würde ich diese dann wohl wieder kaufen.

Was haltet ihr von den Produkten? Könntet ihr damit was anfangen?

Liebe Grüße

Cosmantha

Advertisements