Tag-Archiv | Glossybox young beauty

Glossybox Young Beauty April 2013

Die Zeit vergeht wie im Flug und schon gibt es wieder eine Glossybox Young Beauty!

glossybox_young_beauty_april_1

 

glossybox_young_beauty_april_2

Demak’up Duo+ Wattepads, Originalprodukt, 1,59€ / 70Stück

Was für ein gutes Gefühl, nach einem langen Tag endlich das Make-up vom Gesicht zu waschen und die Haut wieder atmen zu lassen. Diese extra weichen Wattepads wurden speziell entwickelt, um dir die tägliche Reinigung zu erleichtern. Die Webstruktur der Pads schließt Unreinheiten ein und bringt so deine natürliche Schönheit hervor.

An und für sich sind Wattepads ja nicht verkehrt, besonders jetzt, da ich mit meinen derzeit verwendeten Pads mehr als unzufrieden bin. Aber als Fullsize Produkt in einer Beautybox?!? Da bin ich doch etwas enttäuscht und hätte mir ein anderes Produkt gewünscht.

glossybox_young_beauty_april_3

Merz spezial – spa deluxe hautverschönernde Maske, Originalprodukt, 0,99€ / 2 x 5ml

Kein Geld für eine teure Spa-Bahandlung parat? Hol dir deine eigene Wellness-Oase doch einfach nach Hause. Die Maske mit Goldschimmer und wertvoller Hyaluronsäure beschert dir ein besonders luxuriöses Verwöhnerlebnis. Deine Haut wird es dir mit einem strahlenden Teint danken!

Eine Gesichtsmaske ist nicht schlecht, doch bei „Hyaluronsäure“ denke ich automatisch an Anti-Falten-Cremes. Und die wiederum benötigt man in jungen Jahren ja noch nicht, oder? Vielleicht bin ich da auch einfach nur etwas zu kritisch und man soll damit das jugendliche Aussehen beibehalten 😉

glossybox_young_beauty_april_4

Syoss Glossing shine seal glanz-versiegelungs-Fluid, Originalprodukt, 9,99€ / 100ml

Während der kalten Jahreszeit wurden deine Haare sicher das ein oder andere Mal unter einer dicken Wollmütze versteckt und sind jetzt mehr als bereit sich in voller Pracht zu präsentieren. Ein von Heizungsluft und Kälte strapaziertes Haar wird mit diesem Glanz-Versiegelungs-Fluid wieder geschmeidig und glänzend.

Nachdem sämtliche namhaften Hersteller bereits Glanzprodukte mit Arganöl auf den Markt gebracht haben, scheint dies nun die Antwort von Syoss darauf zu sein. Ich bin schon sehr gespannt, es riecht schonmal recht gut, doch probiert habe ich es noch nicht. Meine Erwartungen sind aber auf jeden Fall hoch!

glossybox_young_beauty_april_5

Hipp Babysanft – Hipp Zartcreme, Originalprodukt, 1,79€ / 75 ml

Zarte Haut, weich wie ein Baby-Popo! Auch jugendliche Haut sollte immer und überall gut gepflegt werden, damit sie es locker mit allen Umwelteinflüssen aufnehmen kann und zart und geschmeidig bleibt. Diese Creme hilft dir dabei, trockener Gesichtshaut für immer Adieu zu sagen.

Wie viele andere YB-Abonnenten war auch ich sehr verwirrt. Ein Baby Pflegeprodukt in einer Beautybox? Unbestritten ist, dass sie toll riecht, aber niemals würde ich sie mir ins Gesicht schmieren! Wer nicht gerade staubtrockene Gesichtshaut hat, sollte das ebenso wenig in Betracht ziehen.  Dennoch werde ich die Creme für den anstehenden Nachwuchs aufheben!

glossybox_young_beauty_april_6

Kryolan Made for Glossybox – Glossybox Lipstick in Glossy Pink, Originalprodukt, 11,90€ / 4g

Auch wenn es heute ganz um deine Wellness geht, darf auch ein kleines Make-up-Highlight nicht fehlen. Mit diesem cremigen Lippenstift mit leuchtender Farbe setzt du im Handumdrehen einen Akzent im Gesicht, der dir aufgrund der langanhaltenden Textur den ganzen Tag erhalten bleibt.

Brauchen tu ich ihn ja nicht – gefallen tut er mir aber schon 😉 Die Farbe entspricht genau meinen Vorstellungen und das glossy Finish gefällt mir.

glossybox_young_beauty_april_7

Bebe young care quick & clean Waschgel & Augen Make-up Entferner,  5 Sachets mit je 4ml

Verwenden kann ich es auf jeden Fall, doch war bereits in der ersten Young Beauty Box eine 15ml Probiergröße davon enthalten. Was soll’s, ich verwende sie gerne!

Fazit:

Insgesamt ist der Inhalt wie immer von höherem Wert als der Abopreis. Schade finde ich jedoch, dass hierbei drei Artikel unter 2 Euro enthalten waren. Das Fluid von Syoss freut mich sehr und ist preislich okay, doch den speziellen „Glossybox Lipstick“ mit einem Preis von gut 12 Euro anzusetzen, finde ich einfach zuviel. Lieber das Syoss als teurerstes Produkt und vier andere Produkte, die über 2 Euro liegen 😉 Ansonsten kann ich zwar alles verwenden, finde aber, wie schon oben geschrieben, die Wattepads sowie die Babycreme etwas fehl am Platz.

 

Was sagt ihr zu dieser Zusammenstellung?

Liebe Grüße

Cosmantha

Advertisements

Glossybox Young Beauty März 2013

glossybox_youngbeauty_märz_1 glossybox_youngbeauty_märz_2

 

glossybox_youngbeauty_märz_3

Dr. Scheller „Johannisbeere & Marula“ erfrischende Feuchtigkeitspflege Tag, Originalprodukt, 8,95€ / 40ml

Das Gesicht hinter zu viel Make-up verstecken? Hast du mit dieser Creme gar nicht nötig! Sie pflegt mit dem Extrakt schwarzer Johannisbeere und versorgt die Haut bis zu 24 Stunden lang mit Feuchtigkeit. Weniger ist hier definitiv mehr, also zeig dein hübsches Gesicht!

Bisher dachte ich immer, ich wäre etwas zu alt für die Glossybox Young Beauty, das hat sich mit diesem Produkt geändert: die Feuchtigkeitspflege ist laut Packung für Damen zwischen 30 und 40 Jahren. Da muss ich noch ein bisschen warten 😉 Natürlich werde ich sie auch in meinen jungen Jahren schon testen und davon berichten!

glossybox_youngbeauty_märz_5

Impulse Deodorant „very pink“, Originalprodukt, 2,29€ / 75ml

Schmetterlinge im Bauch? Mit very pink, der neuen Duftvariante von Impulse, bestimmt. Das Bodyspray lässt dich mit fruchtigen, blumigen und orientalischen Nuancen die Romantik mit allen Sinnen erleben. Jetzt lässt der Traumboy sicher nicht mehr lange auf sich warten.

Da ist die Jugendlichkeit wieder dahin. Impulse kenne ich noch aus meiner Teenagerzeit oder anders ausgedrückt seit über 15 Jahren. Trotzdem gefällt mir dieser Duft ganz gut, da ich sowohl den Geruch von Rosen als auch von Grapefruit  gerne hab.

glossybox_youngbeauty_märz_4

LCN Daniela Katzenberger Nail File, Originalprodukt, 3,50€ / Stück

Wer kennt das nicht: Man ist unterwegs zum Treffen mit der Clique und dann reißt der Nagel ein. Keine Sorge, ab jetzt hast du immer einen praktischen Ersthelfer dabei. Und der ist auch noch total angesagt, denn er kommt im stylischen Katzenberger Design daher.

Nun, ich bin absolut kein Fan der Katzenberger, aber eine Feile ist nie verkehrt! Verwendet wird sie daher auf jeden Fall!

glossybox_youngbeauty_märz_7

Schauma silikonfrei Pflege-Shampoo, Originalprodukt, 2,29€ / 400ml

Plattes, glanzloses Haar konntest du im Winter unter einer Mütze verstecken, aber die Mützenzeit ist definitiv vorbei. Dieses Shampoo pflegt intensiv, ohne beschwerende Rückstände zu hinterlassen. So startet dein Haar mit neuem Glanz und Schwungkraft mit dir in den Frühling.

Ich hatte eine Zeit, in der ich fast ausschließlich Schauma Shampoo verwendet habe, da ich sehr zufrieden damit war. Warum ich das geändert habe, weiß ich nicht, aber ich freue mich schon darauf, das Shampoo zu verwenden.

glossybox_youngbeauty_märz_6

UMA Cosmetics Matt Lipgloss „vanilla flirt“, Originalprodukt, 1,98€ / 8ml

Du willst deine Lippen auf besondere Weise in Szene setzen? Der neue matte Lipgloss von uma cosmetics hilft dir dabei. Er deckt stark, hält lange und schenkt dir unwiderstehlich schöne Lippen. Tolles Extra: Er duftet verführerisch nach Vanille.

Die Farbe gefällt mir gut, doch auf Lippenprodukte mit mattem Finish stehe ich absolut nicht. Der Gloss wird wohl einen neuen Besitzer finden müssen 😉

Mein Fazit:

Es war kein Produkt dabei, das mich umgehauen hat und vermutlich hätte ich mir auch keines dieser Produkt gekauft. Verwendet werden sie, aber bestimmt nicht nachgekauft 😉 Für mich ist diese Box daher leider ein Flop! Da bleibt nur zu hoffen, dass die nächste Ausgabe deutlich besser wird 🙂

 

Liebe Grüße

Cosmantha